Irritierendes Gefühl wegen Muttermal/Leberfleck

07.09.10 10:15 #1
Neues Thema erstellen

Doppelsocke ist offline
Beiträge: 49
Seit: 06.09.10
Meine ursprüngliche Frage war: Was könnte das sein, dass ich an einer Stelle neben der Wirbelsäuleca oberhalb der Niere) ein Gefühl habe, als würde mich jemand berühren? über mehrere Tage spürte ich dies, keine schmerzen, aber eine art kribbeln, ein warmes Empfinden. Nicht unangenehm, aber irritierend.
Jetzt stellte sich heraus, dass da ein Fleck ist von der Grösse des kleinen Fingernagels, rötlich bis hellbraun. (Ich habe sehr viele Muttermale und leberflecken in allen grössen und Formen über den Körper verteilt)
Beim darübertasten spüre ich, bisschen wärmer als sonst , ein leichtes kribbeln. Sehen kann ich es nicht gut.
Ich habe es erst nicht beachtet, weil ich keine Schmerzen hatte, da dieses Gefühl jedoch immer wieder kam, jeden Tag, war ich etwas beuruhigt. Ich hätte nciht gedacht, dass da ein Fleck ist, ich vermute sogar, er ist neu! ich kann leider nicht buch führen über meine Flecken.
Aber ich will auch nicht besorgt sein, sondern werde es meinem HA zeigen.grüsse euch mal herzlich
also, wenn jemand ähnliches erlebt hat und etwas weiss, darf er gern berichten.


Irritierendes Gefühl wegen Muttermal/leberfleck

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Der Hausarzt soll es ansehen und dich bei Bedarf zu einem Hautarzt überweisen. Der Hautarzt wird dann auch wenn es nötig ist über deine Flecken eine Buchführung anlegen, damit er Veränderungen über die Zeit sicher beobachten kann.

Irritierendes Gefühl wegen Muttermal/leberfleck

Leena ist offline
Beiträge: 140
Seit: 19.12.09
Hallo

Ein paar Fragen, welche Farbe hat dieser Fleck? Wenn du weiblich bist, nimmst du die Pille?

Oder könnte es auch eine Zecke sein???

Gruss Leena

Irritierendes Gefühl wegen Muttermal/leberfleck

Doppelsocke ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 06.09.10
Hallo Toxdog
dein Profilbild finde ich absolute pitze!
Ja das mit der Buchführung wäre längsd fällig, das sähe dann wohl wie eine sternenkarte aus! der arme Hautarzt! danke für deine antwort

Irritierendes Gefühl wegen Muttermal/leberfleck

Doppelsocke ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 06.09.10
Hi Leena
Der Leberfleck oder was auch immer das ist, ist rötlich bis hellbraun .
Ein Zeckenstich hatte ich vor knapp 2 Jahren an der schulter, das gefühl war ganz anders, der Zeckenstich juckte und brannte und es bildete sich ein Handteller grosser roter Ring darum. Musste 10 Tage antibiotika nehmen.
Danke trotzdem für dein Input, ganz genau kanns ja nur der arzt bestimmen, werde mich morgen anmelden
Grüsse Doppelsocke

Irritierendes Gefühl wegen Muttermal/Leberfleck

Doppelsocke ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 06.09.10
Soo, damit Ihr mal ein erstes Zwischenresultat habt:
Ich habs gezeigt, HA meint, ziemlich sicher harmlos (hab ich je was anderes gedacht?) nächsten Mittwoch nimmt er ein stückchen raus und schickts ins Labor u7nd dann sehen wir weiter.
er hätte das Ding ja gleich herausoperiert, aber dann wäre ich ein paar Tage ziemlich eingeschränkt gewesen und ich hab doch dieses Wochenende noch einiges los!
Ich glaube aber, so wie es mich unterdessen stört, werde ich es doch ganz herausnehmen lassen, falls das "so" weitergeht. Es nervt mich nämlich wirklich, täglich paarmalö zieht es die Haut so zusammen, es fühlt sich an, wie ein dickes, starkes Pflaster.
Na, ich geh bald mal in die Heia, schlaft schön und danke fürs teilhaben!

Irritierendes Gefühl wegen Muttermal/Leberfleck

Doppelsocke ist offline
Themenstarter Beiträge: 49
Seit: 06.09.10
Zum Ergebnis:
Hausarzt das in Stückchen herausgenommen und ins labor geschickt. Heute Fäden raus, Ergebnis: Nichts gefährliches. Puh, da bin ich aber froh!

ein komisches GHefühl ists aber nach wie vor, hoffe, ich vergesse das einfach wieder irgendwann.
grüsse euch und danke für die Hilfe!


Optionen Suchen


Themenübersicht