Bauchschmerzen, danach Erbrechen und danach alles okay !

06.09.10 19:00 #1
Neues Thema erstellen
Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
ob mein doc es macht ist ne andere frage ich sag mal so ich neige zu schnell mich in krankeheiten zu vertiefen. leicht hypochonder

nein hab kein durchfall gehabt nix ausser die oben genannten verlauf

lg

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
@JoeHerne

Ich denke den Stempel "Hypochonder" bekommt man schnell mal aufgedrückt wenn die Ärzte nicht gleich "was Relevantes" finden.

Dabei haben diese Leute dann häufig Nährstoffmängel,Intoleranzen,Belastungen durch Umweltgifte,Schilddrüsenprobleme oder andere körperliche Unregelmäßigkeiten..
Ich neigte auch schon paarmal zur Angst wenn gewisse Symptome erstmalig auftraten und persistierten,aber wenn dann beim Blutbild nix Ernstes rauskommt wie ein Herz-, Leber-oder Nierenschaden bin ich unglaublich erleichtert und hab keine Angst mehr.
Komischerweise ist man dann vom Selbst-Empfinden her kein Hypochonder mehr weil man glaubt dem Arzt ja auch dass es nix Gröberes ist (sowas wird jan meist auch besser abgeklärt,zum Glück), die Symptome bleiben aber trotzdem bestehen obwohl man vielleicht eine Psychotherapie gemacht,schon komisch?
Für manche Ärzte ist man dann immer ein Hypochonder, auch wenn man nur ganz angstfrei weiterforschen möchte ,ob es denn andere körperliche Probleme gibt außer den ganz argen Sachen ,was im Verzug sein könnte oder man selber was für seine Gesundheit tun möchte.

Falls dein Arzt dir diesen Stempel insgeheim schon aufgedrückt oder es gar geäußert haben sollte würde ich mir einen anderen suchen.
Denn Erbrechen ist sicher nicht psychisch bedingt.

Wie gesagt am besten mal großes Blutbild,Schilddrüsenwerte,Refluxkrankheit und eventuell auch h.pylori abklären lassen.

Und achte auch mal auf gewisse Nahrungsmittel ob du danach Symptome hast, du kannst ja hier mal reinlesen:

Lebensmittel-Intoleranzen

Gruß Mara

Geändert von mara022 (06.09.10 um 20:45 Uhr)

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
was hat die schilddrüse mit erbrechen zu tun?

mir ist manchmal so schlecht vor schmerzen, dass ich wegen den schmerzen fast erbrechen muss. ich musste aber auch schon ganz erbrechen wegen schmerzen.

manchmal passiert es mir sogar, dass es mir total schlecht ist und ich nicht weiss, was los ist. wenn ich dann schmerzmittel nehme, geht es mir plötzlich gut und ich merke, dass ich eigentlich schmerzen und nicht sonstwas hatte.
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
@Shelley

Naja direkt vielleicht nicht aber hier im Forum schrieb auch mal jemand von Erbrechen während einer starken Unterfunktion.
Die Schilddrüse kann ja vieles verursachen.

Gruß Mara

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
und hat man bei schilddrüse auch koliken unten links im bauch?

links finde ich komisch... rechts wäre die bauhin-klappe und da kann es manchmal weh tun, wenn die sachen schlecht durchgehen.
ist es links vielleicht von einer verengten dickdarm-kurve?

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
@Shelley

Ja sowas kann ja die unterschiedlichsten Ursachen haben, da müsste man mal googeln...

Ich hoffe Joe findet bald eine Lösung für das Problem.

Gruß Mara

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
hab mir heute magentabletten gekauft mit den wirkstoff magnesiumtrisilikat.

hilft bei übersäuerung des magens.

ist das eine gute oder schlechte idee die einzunehmen ?

lg

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09


keiner erfahrung damit

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

Waldfee ist offline
Beiträge: 121
Seit: 02.12.07
Ich hatte auch sehr oft Kolikartige Magenschmerzen.
Das konnte nur paar mal im Jahr sein aber ich hatte das auch schon mal jeden 2ten tag über 2 Wochen lang....

Bei mir spüre ich meist schon morgen durch einen ekligen Geschmack im Mund,
dass ich mich am abend übergeben muss.
Und die Schmerzen sind wirklich so stark, dass es kaum zum Aushalten ist.
Ich übergebe mich dann die nacht mehrere male, aber am nächsten morgen fühle ich mich wie neu geboren.

Ich war auch bei unzähligen Ärzten und keine wusste was dazu, aber sie nannten es dann mal Magenmigräne. Ich habe was dafür verschrieben bekommmen.
Wenn ich merke, dass es mal wieder soweit ist, dann nehme ich eine Paracetamol und ein Vomex Zäpfchen.
Als es sich irgendwann dadurch komplett verhindern lies, dass ich mich übergeben muss,hab ich die Sache einfach verdrängt. Hin und wieder kommt das mal und dann schmeiß ich das Zeug ein und es ist dann ok.

Bauchschmerzen danach Erbrechen und danach alles okay !

JoeHerne ist offline
Themenstarter Beiträge: 162
Seit: 05.05.09
magenmigräne ? gibt es sowas ?

lg


Optionen Suchen


Themenübersicht