Ameisenstiche/bisse

06.09.10 00:51 #1
Neues Thema erstellen

kekzelchen92 ist offline
Beiträge: 19
Seit: 06.09.10
Hallo.
unzwar ich hab am freitag meinen Freund mit dem roller am bahnhof abgeholt...
als ich zuhause war hab ich gemerkt das mich was gestochen hat an der rechten schulter...als ich hingeguckt hab war da aber nix...dann hats mich nochma gestochen....en bisschen weiter oben als davor...wieder hingeschaut..
wieder nichts...dann hats mich ein drittes mal gestochen...un als ich dann wieder hinschaute hab ich gesehen wie so ne ca 0,5cm große ameise mit flügeln da weggeflogen is un das ich drei stiche hab...
gestern abend dann is es mir höllisch in nen rücken gezogen...un heute wieder...
mein rechter arm tut weh un fühlt sich taub an...
die stiche sind rot, dick un heiß...un meine ganze rechte körperhälfte tut weh...bis ins knie runter....:(
was is ´denn da los?
kann mir jmd helfen? un mir sagen was das is?
muss ich deshalb zum arzt?

lg kekz


Ameisenstiche/bisse
Esther2
Das hört sich ja wild an. Ich würde mal Ledum (oder Apis) homöopathisch nehmen.

Arzt ist so ´ne Sache. Wahrscheinlich bekommst du ein Antihistaminikum, das nur das Symptom lindert.

Eigentlich fliegen bei uns nicht so giftige Dinger rum ... allerdings sind manche infiziert - siehe Borreliose. Aber deine Symptome sind weniger die einer Infektion, die meist schleichend beginnt, denn die einer wilden Immunantwort.

Bist du sonst auf Insektenstiche allergisch?

LG, Esther.

Ameisenstiche/bisse

kekzelchen92 ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 06.09.10
Zitat von Esther2 Beitrag anzeigen
Das hört sich ja wild an. Ich würde mal Ledum (oder Apis) homöopathisch nehmen.

Arzt ist so ´ne Sache. Wahrscheinlich bekommst du ein Antihistaminikum, das nur das Symptom lindert.

Eigentlich fliegen bei uns nicht so giftige Dinger rum ... allerdings sind manche infiziert - siehe Borreliose. Aber deine Symptome sind weniger die einer Infektion, die meist schleichend beginnt, denn die einer wilden Immunantwort.

Bist du sonst auf Insektenstiche allergisch?

LG, Esther.

Weiß ich nich ob ich allergisch bin..
aber ich hab schon gemerkt das wenn ich gestochen wurde das die stiche sehr dick werden...

Ameisenstiche/bisse

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo,
ich würde zum Arzt gehen, heute,damit er die Stiche sieht.

gestern abend dann is es mir höllisch in nen rücken gezogen...un heute wieder...
mein rechter arm tut weh un fühlt sich taub an...
die stiche sind rot, dick un heiß...un meine ganze rechte körperhälfte tut weh...bis ins knie runter
Ob das ne allergische Reaktion ist? ich weiß ja nicht. Borreliose ist es sicher nicht, das geht nicht so schnell. Vielleicht Streptokokken? Solche stechenden Viecher können mit alle möglichen Keimen behaftet sein.

Liebe Grüße
Datura

Ameisenstiche/bisse

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
ja die tiere sind fies. also die männlein mit den flügeln. die mächen sind liebe.

http://www.symptome.ch/vbboard/bakte...isenbisse.html

mich haben sie auch erwischt, die bösen jungs.

__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ameisenstiche/bisse

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo , es handelt sich sicher um eine allergische Reaktion , ich würde schnellstens damit zum Arzt gehen. Man muss seine Allergien kennen , wenn man sie behandeln will. Und wenn der Arzt nichts mehr sieht ....

LG K.


Optionen Suchen


Themenübersicht