Brechreiz waehrend des Stuhlgangs

04.09.10 12:32 #1
Neues Thema erstellen

allegro ist offline
Beiträge: 2
Seit: 04.09.10
hallo,
vor einer woche fing bei mir(mann,40,"normal-gesund") durchfall mit etwas fieber,schwaeche und uebelkeit an. nach drei tagen zwieback und tee wurde es besser.
ich dachte mir ne magen-darm grippe oder salmonellen oder andere bakterien.
aber die letzten zwei tage rumort es immer noch etwas im magen darm, aber kein groesseres problem,bin auch wieder am arbeiten.
nur seit zwei tagen gibt es ein symptom das ich so noch nie hatte und mir deshalb auch ein bisschen sorge macht.
whaerend des stuhlgangs am morgen tritt ploetzlich ein starker brechreiz
begleitet mit starkem speichelfluss und uebelkeit auf.
kaum ist der stuhlgang abgeschlossen hoert auch sofort der brechreiz auf.zum eigentlichen erbrechen kommt es auch nicht richtig(zum glueck).
laesst dieses symptom rueckschluesse auf die art meiner erkrankung zu?
hat jemand nen tip?
vielen dank, schoenen tag, tinu allegro

Geändert von allegro (04.09.10 um 12:34 Uhr)

Brechreiz waehrend des Stuhlgangs

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo allegro,

warst Du denn schon beim Arzt? Vielleicht könnte eine Ultraschalluntersuchung vom Magen, Darm und vor allem der Leber/Galle etwas Licht ins Dunkel bringen?
Auch die Blutwerte wären interessant.

Gruss,
Oregano

Brechreiz waehrend des Stuhlgangs

allegro ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 04.09.10
hallo,
nein ich war noch nicht beim arzt. ich gehe eigentlich nie zum arzt, nur wenn es sein muss. und deshalb bin ich jetzt auch hier im forum, da ich mir die noetigen infos erhoffe um nicht zum arzt zu muessen. momentan geht es mir ja auch nicht so schlecht, wie gesagt ein wenig rumoren ab und zu,
aber der brechreiz waehrend des stuhlgangs ist irritierend.

Brechreiz waehrend des Stuhlgangs

samsa ist offline
Beiträge: 220
Seit: 25.05.10
ich würde an deiner stelle auf jeden fall zum arzt gehen. das sollte geklärt werden.

ich würde jetzt nur mutmaßen wie was eventuell in zusammenhang steht. aber zum arzt solltest du auf jeden fall gehen


Optionen Suchen


Themenübersicht