Hilfe bin verzweifelt und habe grosse Angst

03.09.10 22:53 #1
Neues Thema erstellen

Hilflos ist offline
Beiträge: 28
Seit: 25.08.10
Hallo Leute musste heute zum Arzt, wegen einer Chirotherapiebehandlung und glaube habe den grössten fehler gemacht. Bei mir wurde leicht der Halswirbel bewegt und die wirbelsäule gelockert. Bevor diese Behandlung anfängt musste ich ein Fragebogen aus fühlen mit rechtsbelährung. Erst habe ich ab gelehnt doch nach vielen Äusserungen von Menschen das es nicht so schlimm ist habe ich es machen lassen. Als komplikationen stehen Hirnschäden,Embolie und Schlaganfälle drinn. Ich war um 12 Uhr beim Arzt zu behandlung und seit heute Abend habe ich ein leichtes ziehen und druck auf der linken Schulter zwischen hals und gelenk vom Arm aus. Ich habe nun grosse Angst !!!! Auch Schwindel bemerke ich mehr, ok hatte das auch vor der Behandlung gehabt aber ich könnte heulen es gemacht zu haben. Bitte helft mir Meine Luftnot ist auch nicht besser geworden.

Geändert von Hilflos (03.09.10 um 22:55 Uhr)

Hilfe bin verzweifelt und habe grosse Angst

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hier die anderen Threads von Hilflos:

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...nung-mehr.html
http://www.symptome.ch/vbboard/psych...tabletten.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...n-atemnot.html
http://www.symptome.ch/vbboard/herz-...len-werte.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...lebe-mehr.html

http://www.symptome.ch/vbboard/psych...schwindel.html

Du hast viele Antworten erhalten. Hast Du denn damit etwas anfangen können? Gab es Anregungen, die Du weiter verfolgt hast?

Daß Du heute Abend etwas spürst von der chiropraktischen Behandlung ist eher nicht besorgniserregend. Schließlich ist durch die Korrektur des Halswirbels die Lage der Muskeln und Sehnen auch anders, und das kann man spüren.

Berichte doch mal morgen und übermorgen, wie es Dir geht.

Grüsse,
Oregano

Hilfe bin verzweifelt und habe grosse Angst

Hilflos ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 25.08.10
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Hier die anderen Threads von Hilflos:

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...nung-mehr.html
http://www.symptome.ch/vbboard/psych...tabletten.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...n-atemnot.html
http://www.symptome.ch/vbboard/herz-...len-werte.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...lebe-mehr.html

http://www.symptome.ch/vbboard/psych...schwindel.html

Du hast viele Antworten erhalten. Hast Du denn damit etwas anfangen können? Gab es Anregungen, die Du weiter verfolgt hast?

Daß Du heute Abend etwas spürst von der chiropraktischen Behandlung ist eher nicht besorgniserregend. Schließlich ist durch die Korrektur des Halswirbels die Lage der Muskeln und Sehnen auch anders, und das kann man spüren.

Berichte doch mal morgen und übermorgen, wie es Dir geht.

Grüsse,
Oregano
Hallo mein Arzt sagte mir es liegt mit keinen Sachen zusammen die ich habbe oder hatte, ich habe einfach nur Angst nen fehler gemacht zu haben. mit der chirotherapie.


Optionen Suchen


Themenübersicht