Vielleicht Schilddrüsenproblem?

29.08.10 15:23 #1
Neues Thema erstellen

ankeichthys ist offline
Beiträge: 2
Seit: 29.08.10
Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen, da ich nicht weiß, wie genau ich meine Symptome einordnen soll.
Also, ich bin 45 Jahre alt und hatte letztes Jahr im Sommer eine Gehirnentzündung, die über Wochen mit extrem hohen Cortisondosen stationär und ambulant behandelt wurde. MS konnte allerdings ausgeschlossen werden. Die Ursache für die Gehirnentzündung konnte nicht gefunden werden. Sicher ist, dass der Auslöser Autoimmunen Ursprungs war. Aktuell haben ich einen Verdacht auf Sjögren-Syndrom. Habe aber erst Ende September Termin bei Rheumatologen.

Nun zu meinen aktuellen Symptomen:
Seit mehreren Wochen habe ich täglich Übelkeitsattacken, oft über Stunden, denen Schwindelanfälle folgen, dann Herzrasen und starker Tremor, Schweißausbrüche und starkes Schwächegefühl, Kribbeln in den Fingern und bitterer Geschmack im Mund. Starke Konzentrationsstörungen und Müdigkeit. Öfters Morgens und abends geschwollene Beine, Hände und Füße. Langfristige ständige Gewichtszunahme, obwohl ich auf mein Essen achte. Der Hausarzt hat vor 3 Wochen Blutbild gemacht. Lediglich mein ANA-Titer war 1:100 und mein Gesamteiweiß war zuwenig. Deswegen muss ich auch zum Rheumatologen. Könnte hier trotzdem ein Schilddrüsenproblem vorliegen? Danke für jeden Hinweis.

Vielleicht Schilddrüsenproblem'?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo ankeichthys,

herzlich willkommen im Forum.

Hat der Arzt die Laborwerte für die Schilddrüse gemacht? Du hast sie nicht erwähnt, deshalb die Frage...
Es wäre auf jeden Fall sinnvoll, auch hier nachzuforschen. Schau mal in unser Wiki Schilddrüse
Du wirst dort einige Symptome finden, die bei Dir vorhanden sind.
Auch Informationen zu den Laborwerten, die gemacht werden sollten (plus Ultraschall beim Nuklearmediziner) sind dort ersichtlich.

Erhöhte ANAs können sehr verschiedene Ursachen haben, manchmal findet man sie auch bei Gesunden. Es kommt immer darauf an, welche Begleitsymptome der Betroffene hat.

Liebe Grüße,
Malve

Vielleicht Schilddrüsenproblem'?

ankeichthys ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 29.08.10
Hallo Malve,
danke für deine Antwort. der Arzt hat beim letzten blutbild den tsh-basalwert abgenommen und der war anscheinend normal. leider liege ich seit freitag wieder im krankenhaus und werde mit 500 ml cortison auf 5 tage verteilt, vollgestopft, da meine symptome sich letzte woche verschlechtert hatten. die klinik hat jetzt nochmal die werte für HASHIMOTO-Verdacht abgenommen und auch für das sjögren-Syndrom. bei meiner gehirnentzündung letztes jahr wurden die werte ebenfalls abgenommen und waren negativ. dann suchen sie wohl gerade auch noch nach seltenen autoimmunerkrankungen. morgen habe ich dann leider auch nochmal eine lumbalpunktion vor mir (meine dritte innerhalb eines jahres) und dann sollen noch muskeluntersuchungen gemacht werden und am Hals irgendwelche Nervenleituntersuchungen wegen meinem Bandscheibenvorfall im genick. Dienstag darf ich dann aller voraussicht wieder nach haus. bin ich froh, wenn ich nun irgendwann mal eine diagnose bekomme, was eigentlich mit mir los ist. bei meiner letzten gehirnentzündung waren die ANA 1:600, bin jetzt gespannt, ob die ANA gegenüber meinem letzten Blutbild Ende Juli wieder hochgegangen sind. man wird sehen. lg anke

Vielleicht Schilddrüsenproblem'?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo ankeichthys,

ich drücke Dir die Daumen...

Wenn Du magst, dann darfst Du die Befunde, sobald Du sie hast, gerne hier einstellen.
Ich hoffe, dass die Ursache für Deine Beschwerden gefunden wird und dass man Dir helfen kann.

Liebe Grüße,
Malve

Vielleicht Schilddrüsenproblem?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo ankeichthys,

nur so gefragt: ißt Du oft Pinienkerne? Davon kann auch so ein bitterer Geschmack im Mund kommen.
Forschung: Bittere Pinienkerne - Welt - Tagesspiegel

Bei Deinen Symptomen habe ich auch an eine Histaminintoleranz gedacht:
Histamin-Intoleranz

Gruss,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht