Komisches Gebilde im Stuhl

29.08.10 09:35 #1
Neues Thema erstellen

Katha84 ist offline
Beiträge: 151
Seit: 18.05.10
hallo zusammen,

ich habe heute morgen zwei komische gebilde im stuhl gefunden, die ich in der art schon mal im internet gesehen habe.

es sieht aus wie ein überdimensionaler weintraubenkern. ich habe aber keine weintrauben gegessen.

hier ein bild aus einem anderen forum. hier hatte jm. auch so ein gebilde im stuhl. meins sieht identisch aus.

Borreliose Forum • Thema anzeigen - Bitte dringend um Hilfe. Ist das eine Zecke?

habt ihr sowas schon mal gesehen? es ist mit einem häutchen umgeben und innen gelblich, sehr hart und geformt wie ein weizenkorn, sehr organisch und gleichmäßig.

wäre toll, wenn mir jm. helfen kann!

glg

Komisches Gebilde im Stuhl

BunnyDog ist offline
Beiträge: 1.291
Seit: 05.08.08
hallo Katha84

Ich bin kein Experte, aber es hat Ähnlichkeit mit einem abgeworfenen Endglied eines Bandwurmes. Auch die von dir genannte Grösse sowie die Tatsache dass du schon mehrmals solche Teile entdeckt hast deutet in diese Richtung.

Bandwurm-Endglied:
www.scf-innovationen.com/scfqenfg/www.scf-innovationen.com/images/stories/Image/Kot22.jpg

Ich denke, eine ärztliche Untersuchung wäre sicher das Richtige. Gut wäre wenn du dem Arzt eines dieser Teile vorzeigen könntest.

Gruss -BunnyDog

Komisches Gebilde im Stuhl

Katha84 ist offline
Themenstarter Beiträge: 151
Seit: 18.05.10
hallo,

woher hast du das bild? sind die teile dort auf dem stuhl zu sehen??

meins war viel derber und auch extrem hart innen drin und auch größer, glaube ich.
und wenn ich ein bandwurm hätte, wäre ich dann nicht irgendwie abgemagert und hätte noch andere probleme?

meine eosinophilen granulozyten sind ehr niedrig auch IgE ist niedrig.

glg

Komisches Gebilde im Stuhl

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo,

Wenn das Gebilde (im Borrelioseforum) ein im Stuhl gefundenes Gebilde ist, eine Zecke wäre, müsstest Du eine vollgesogene Zecke, ohne sie zerkaut zu haben, runtergeschluckt haben??????

Keine Ahnung, was du im Stuhl gefunden hast, da hilft mikroskopieren bzw in ein Mikrobiologisches Labor schicken- meiner Meinung nach.

Liebe Grüße
Datura

Komisches Gebilde im Stuhl

BunnyDog ist offline
Beiträge: 1.291
Seit: 05.08.08
Zitat von Katha84 Beitrag anzeigen
woher hast du das bild? sind die teile dort auf dem stuhl zu sehen??
Das Bild stammt von:
SCF-Innovationen

Zitat von Katha84 Beitrag anzeigen
meins war viel derber und auch extrem hart innen drin und auch größer, glaube ich.
und wenn ich ein bandwurm hätte, wäre ich dann nicht irgendwie abgemagert und hätte noch andere probleme?
Nein, solche Probleme treten nicht zwangsläufig auf, schon gar nicht so lange der Wurm noch klein ist. Mit zunehmender Wurmgrösse steigt dann aber auch die Wahrscheinlichkeit von Beschwerden.
Aber wie gesagt: ich bin kein Experte. Es kann bei dir auch was völlig anderes vorliegen.

Gruss - BunnyDog

Komisches Gebilde im Stuhl

Katha84 ist offline
Themenstarter Beiträge: 151
Seit: 18.05.10
ich denke nicht, dass es eine zecke ist, das ist unwahrscheinlich. ich denke auch nicht, dass es ein parasit ist.
das ding war sehr sehr hart unter dem häutchen!!

ich denke ehr an darmsteine, lebersteine oder, was weiß ich, ein versteinerter abgerissener polyp!! weil der kleine "rüssel" ganz vorn so "zerfetzt" aussieht.

hat jm. noch eine idee????

zu arzt kann ich damit nicht gehen. ich gelte eh schon als merkwürdiger patient mit meiner nicht enden wollenden borreliose!!

glg

Komisches Gebilde im Stuhl

BunnyDog ist offline
Beiträge: 1.291
Seit: 05.08.08
Wenn du damit nicht zum Arzt gehen möchtest dann könntest du folgendes tun: Wende dich an einen ärztlichen Ratgeber im Internet, dann kann sich ein Arzt die Fotos ansehen.

Ärztliche Ratgeber sind z.B.

> lifeline.de (dort auf "Expertenrat" klicken).

> hausarzt.ch

Direktlinks zu den von dir genannten Fotos sind:

http://dl.dropbox.com/u/283924/R0028198.JPG
http://dl.dropbox.com/u/283924/R0028205.JPG

Gruss - BunnyDog


Optionen Suchen


Themenübersicht