Bin ich nervenkrank?! Ich brauche euren Rat!

27.08.10 01:06 #1
Neues Thema erstellen

leylan ist offline
Beiträge: 1
Seit: 27.08.10
Hallo

ich brauche unbedingt euren Rat. Ich werde ziemlich schnell wütend und bin sehr leicht aus der Fassung zu bringen. Ich erzähl euch mal ein paar Beispiele. So streite ich mich zb ständig mit meiner Mutter. Egal was sie sagt stört mich und nervt mich. Auch wenn sie etwas gut und nett meint. Ich möchte einfach meine Ruhe. Ich verstehe so alles ziemlich falsch, obwohl es gut gemeint ist. Fange an zu schreien und werde meinem gegenüber verletzlich. Mir tut es dann später furchtbar leid und ich bin über mich selbst enttäuscht. Immer wieder kritisiere ich dann mein eigenens Verhalten und nehme mir vor mich zu bessern. Aber ich schaffe es nicht. Auch gegenüber meinem Freund bin ich so. Obwohl er alles dafür tut, damit ich glücklich bin. Ich bin auch sehr glücklich mit ihm. Hab auch so im Großen und Ganzen ein gutes Leben. Mir fehlt es an nichts, habe keine Geldprobleme. Studiere Lehramt und hab auch im Studium keine Probleme. Manchmal überfällt mich dann die Traurigkeit über mein Verhalten und ich fange an zu weinen. Was mich dann ein wenig beruhigt und meine Nerven dann wieder runterkommen. Aber das ist ja keine Dauerlösung... Ich weiss deshalb nicht wo mein Problem ist.Sollte ich vielleicht einen Arzt aufsuchen?!

Bin ich nervenkrank?! Ich brauche euren Rat!

cemoi ist offline
Beiträge: 16
Seit: 26.08.10
Hallo liebe Leylan,

irgendwie kommen mir Deine Symptome recht bekannt vor *grübel*
Kannst Du Dein problem näher definieren? z.B. in welchen Situuationen bist Du mit Deiner Mutter böse? Was ist der Auslöser, wie sehen Deine Gedanken dann aus? Was genau denkst Du in so einem Moment?
Passiert so was "nur" wenn es um Deine Mutter und Deinene Freund geht, oder wenn z.B. jemand an der Uni Die nahe kommt??
Eine sehr kätzerische Frage: Bist Du TATSÄCHLICH glücklich mit Deinem Freund oder meinst Du, Du wärst glücklich???

LG

Anna

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht