Candidaverdacht

25.08.10 13:16 #1
Neues Thema erstellen

stoibi ist offline
Beiträge: 106
Seit: 21.08.10
Hi zusammen

Da es mir momentan (seit 2 Monaten) nicht sehr gut geht mit mir und meinem Darm, wollte ich hier nochmal eine neue Frage starten.

Kurz zu meinen momentanen Symptomen:

- Durchfall bis weicher Stuhl
- ständige Angeschlagenheit
- Hit Symptome nach Schokolade
- Konzentrationsschwierigkeiten
- das Gefühl neben mir zu stehen
- Hitzeunverträglichkeit
- gelegentlich Schwindel
- anfangs Herzrasen das zum Glück schon nachgelasen hatt
- ständig Hunger nach süssem

Bisherige Diagnosen:

- Stuhl ohne Befund
- Mikrobiologische Stuhluntersuchung (Ergebnis steht noch aus)
- Arzt tat es als psychisch ab
- Cortisoltest (Ergebnis steht noch aus)
- Neurostress (Ergebnis steht noch aus)

Nun folgt meine eigentliche Frage.
Ich habe heute morgen den Spucktest (Candida) ausprobiert und es ziehen sich tatsächlich Fäden nach unten. Schon nach kurzer Zeit haben die sich dann am Boden abgezetzt und das "weisse" blieb oben.
Heisst das jetzt ich hab nen Darmpilz??

Candida verdacht

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
beitrag gelöscht

Geändert von mara022 (25.08.10 um 16:01 Uhr)

Candida verdacht
darleen
hallo Stoibi

eine Stuhluntersuchung auf Pilz kann manchmal auch inkorrektorweise negativ ausfallen, das sich die Pilze an der Darmwand *festhalten* können..und so nicht im Stuhl nachweisbar sind..

liebe grüße darleen

Geändert von darleen (25.08.10 um 16:02 Uhr)

Candida verdacht

stoibi ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 21.08.10
hallo darleen

Ich habe jetzt eine Stuhlprobe in ein Mikrobiologisches Institut geschickt. Dort wird dann ein Ökogramm vorgenommen und auf Pilze getestet.
Is die wahrscheinlichkeit da dann höher, dass die was finden oder bleibt der Befund auch unsicher.
Ich weiss langsam echt nicht mehr was ich noch tun soll

Candida verdacht

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
- Hit Symptome nach Schokolade
Hallo stoibi,

wenn Du nach Schoko HIT-Symptome hast, könnte es ja sein, daß Du auch sonst Probleme mit HIT hast. Hast Du Dich da schon informiert und darauf geachtet, ob auch andere HIT-Symptome bei Dir auftreten?

Alle Symptome - vielleicht außer der Gier nach Süssem - passen auch zur HIT:

Histamin-Intoleranz

Grüsse,
Oregano

Candida verdacht

stoibi ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 21.08.10
Die einzigsten Symptome die ICH mit HIT in verbindung bringen würde (bei mir), wären.

- Hautausschlag (aber nur einmalig nach Schoko)
- Durchfall
- Schwindel
- evtl Hitzeunverträglich

Den Rest kann ich bei mir nicht entdecken. Ich nehme seit 3 Tagen täglich eine Lorano am morgen und stelle damit keine grossen veränderungen fest.

L.G. stoibi

Edit: Das mit dem Stress is aber ein wenig besser geworden, seitdem ich Lorano nehme.

Geändert von stoibi (25.08.10 um 16:25 Uhr)

Candida verdacht
darleen
Zitat von stoibi Beitrag anzeigen
hallo darleen

Ich habe jetzt eine Stuhlprobe in ein Mikrobiologisches Institut geschickt. Dort wird dann ein Ökogramm vorgenommen und auf Pilze getestet.
Is die wahrscheinlichkeit da dann höher, dass die was finden oder bleibt der Befund auch unsicher.
Ich weiss langsam echt nicht mehr was ich noch tun soll
hallo Stoibi

das kann ich dir leider nicht mit Gewissheit sagen...

es wird gesagt das man ungefähr 5 Tage vorher(1x pro Tag), Apfelessig verdünnt mit Wasser trinken sollte, um die Pilze von der Darmwand zu bekommen so das sie im Stuhl nachweisbar sind..

1 Esslöffel Apfelessig auf ein Glas Wasser...

liebe grüße darleen

Candida verdacht

stoibi ist offline
Themenstarter Beiträge: 106
Seit: 21.08.10
Is schonmal ein guter Tip mit dem Apfelessig.

Wie verlässlich ist der Spucktest?

Wegen HIT - Ich denke dass sich eine leichte HI bei mir durch die zerstörte Darmflora und den allg Magen Problemen entwickelt hatt. Ich weiss nicht ob da meine Überlegung richtig ist?

L.G. und vielen Dank

Candida verdacht

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.601
Seit: 20.05.08
Der Spucktest ist leider nicht 100%-ig sicher. Hast Du schon unser Wiki Candida entdeckt? Falls es doch Candida sein sollte: Candida ist ein Symptom! Es stecken andere Ursachen dahinter die man erkennen und beseitigen sollte...
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Candida verdacht

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo stoibi,

Wegen HIT - Ich denke dass sich eine leichte HI bei mir durch die zerstörte Darmflora und den allg Magen Problemen entwickelt hatt. Ich weiss nicht ob da meine Überlegung richtig ist?
Ja, da liegst Du sicher richtig. Die Frage ist dann: reicht eine Darmsanierung aus? Das wirst Du ja merken. Oder: gibt es andere Faktoren, die den Darm weiter schädigen?
Das könnte dann nicht nur zu einer HI führen sondern auch zu weiteren Intoleranzen und sonstigen Symptomen.
Eine dieser Ursachen kann z.B. Amalgam sein.

Grüsse,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht