Magen-Darm-Infekt oder Gastritis?

21.08.10 21:31 #1
Neues Thema erstellen
Magen-Darm-Infekt oder Gastritis?

samsa ist offline
Themenstarter Beiträge: 220
Seit: 25.05.10
hey,

danke für den tip. werd ich gleich googeln.

ich nehm "bindobin" ist glaub ich johannisbrotkernmehl. find ich am besten zum binden.
naja, nachdem ich versucht hab brot zu backen, das aber innen immer roh blieb und außen hart wie ein ziegelstein hab ich den teig aus frust einfach mal ins waffeleisen geklatscht. aber schmier mal magarine auf eine waffel ;o)

Magen-Darm-Infekt oder Gastritis?

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo , Danke ! Werd ich probieren , Johannisbrotkernmehl habe ich im Haus. Aber Margarine würde ich nicht essen, gute Butter ( die irische Süßrahmbutter geht auch bei HIT .

LG K.

Magen-Darm-Infekt oder Gastritis?

samsa ist offline
Themenstarter Beiträge: 220
Seit: 25.05.10
ist die butter auch LI tauglich? butter find ich geschmacklick nämlich wesentlich besser

Magen-Darm-Infekt oder Gastritis?

Kullerkugel ist offline
Beiträge: 6.671
Seit: 01.06.10
Hallo , ich habe keine Probleme mit Butter , wird ja aus Rahm gemacht , da ist kaum Laktose drin.Sahne hat ja auch nur wenig , vertrage ich auch . Aber schauen , das es Butter ist . Es gibt nämlich schon viele Sorten , die sind gemischt , heißen Butter , ist aber wieder was anderes mit drin.... LG K.

Magen-Darm-Infekt oder Gastritis?

samsa ist offline
Themenstarter Beiträge: 220
Seit: 25.05.10
hmmm........sahne ar immer mein größter killer gewesen. damit bekam ich schon jahre vor der eigentlichen LI übelste koliken. ich werd mich mal auf die suche nach ner guten butter machen. am besten schmeckt mir butter ja eigentlich auf nem schönen frischen hefezopf......ähh...nee...bäääh ...hefezopf. schmeckt doch nicht ;o) essen wird eh total überbewertet (man muss sich das leckere ja auch mal schlecht reden *zwinker*)

aber vielleicht sollte ich damit warten bis die gastritis wieder weg ist


Optionen Suchen


Themenübersicht