Stechen in der Brust (Herzgegend)???

14.08.10 00:09 #1
Neues Thema erstellen

Meloenii ist offline
Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Hey Also ich bin 15 und hab seit gut 2 Jahren immer mal wieder ein leichtes stechen in der Brust in der herzgegend. Dies dauert nur wenige Sekunden
Und ist dann auch erst mal vorbei ( ok momentan ist es grade mal so dass ich lange gesessen habe is grade kommt es öfter. Ob das mit krumm sitzen zu tun hat?? EKG , langzeit EKG und Ultraschall waren normal. Ist das stechen gefährlich? Oder mit einer Krankheit in Verbindung? (bin Leder bisschen unsportlich geworden aber nicht dick!) evtl ist das ja relevant..

Danke euch schonmal


Stechen in der Brust (herzgegend)???

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Ps: es fühlt sich so alls ob mein Herz gelegentlich mal einen schmerzlichen Schlag macht, nach einem oder auch Mal 2 ist dann wieder vorbei. Kommt irgendwie in letzter Zeit häufiger vor. Bin 1,77 mit meinen 15 vielleicht auch noch als Anmerkung. Öfter kommt es, wenn ich krumm Sitze ... Ohman ich weis nicht weiter

Stechen in der Brust (herzgegend)???

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
Huch, eins wollte ich noch erwähnen... Hab grde ne lange Zugfahrt hinter mir wo ch dauernd krumm das und dann kam das. Als ich mich kerzengrade hinsetzte wirde es weniger und es kommt grade eigentlich kaum Noch. Eben kam es alle 30sec. Und ich wurde mit einer krummen Wirbelsäule geboren die ich durchs schwimmen wieder einigermaßen hinbekam. Kann es dadurch kommen??

Stechen in der Brust (herzgegend)???

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Meloenii,

Stechen in der Brust und Herzstolpern können sehr wohl mit der Körperhaltung zu tun haben; da Du bezüglich Herz bereits untersucht worden bist, würde ich die Ursache bei Deiner Haltung suchen.

Bewegst Du Dich genügend? Es wäre hilfreich (auch hinsichtlich Deines Gewichts, wie Du angedeutet hast), ein wenig Sport zu treiben.

Herzstolpern bzw. Extrasystolen können auch ohne "krummes" Sitzen vorkommen; auch hier - wenn Dein Herz gesund ist, dann brauchst Du Dir darüber sicher keine Gedanken zu machen. Ein paar Herzstolperer hat jeder, nur bemerkt er sie nicht.

Gib mal das Stichwort "Extrasystolen" in die Suchfunktion ein, dann findest Du einiges dazu...

Liebe Grüße,
Malve

Stechen in der Brust (herzgegend)???

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
och mensch ich hab doch geschrieben ich bin nicht dick. :-( bei ner größe von 1.77 hab ich 63kg ( nzr bisschen hüftspeck) :-)

Stechen in der Brust (herzgegend)???

Meloenii ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 13.08.10
und ich habe kein herzstolpern. es schlägt einfach nur zu doll und zu schnell

Stechen in der Brust (herzgegend)???

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Meloenii,

sorry, ich habe die erwähnte "Unsportlichkeit" gleich mit ein paar Kilos mehr in Verbindung gebracht... Natürlich bist Du für Deine Größe nicht zu dick.

Wenn Dein Herz untersucht worden ist und es keinen Hinweis auf eine organische Erkrankung gibt, dann musst Du Dir sicher keine Sorgen machen.
Achte zukünftig mal auf Deine Haltung, und ein wenig mehr Bewegung wäre sicher nicht schlecht. Ausdauersport bzw. ein wenig Training, um die Kondition zu fördern, könnte sich langfristig günstig auf Deine Pulsfrequenz auswirken.

Liebe Grüße,
Malve


Optionen Suchen


Themenübersicht