Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel

13.08.10 13:33 #1
Neues Thema erstellen
darleen
hallo ihr Lieben

wer kann mir dazu etwas schreiben?

was für Auswirkungen hat er..und geht es mir des wegen besser, wenn ich Cola -Light trinke?


Werte: 6,80 U/l (11,60-42,70)


Diagnostische Bedeutung besitzt eine niedrige Aktivität der AP für die

* Familiäre Hypophosphatasämie (= Hypophosphatasie, Rathbun-Syndrom)
Seltene erbliche Stoffwechselstörung mit Verminderung der AP (Knochen und Leber-Form). Symptome können von Fall zu Fall sehr verschieden sein. Von schwersten Knochenschäden mit Tod schon im Mutterleib bis zu erst im Erwachsenenalter auftretenden leichteren Knochenveränderungen (Erweichungen, Deformierungen, Knochenbrüche).

Beobachtet wurden verminderte Aktivitäten ferner bei folgenden Erkrankungen:

* nach Bypass-Operationen
* Eiweißmangelernährung
* Magnesiummangel
* Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose),
* Schwere Blutarmut
* Morbus Wilson
Erbkrankheit mit Mangel an Kupfertransportprotein (Caeruloplasmin). Kupferablagerungen schädigen u.a. das Nervensystem und die Leber.
* Zinkmangel
* Vitamin C Mangel (Skorbut)


aus: Alkalische Phosphatase - bersicht
liebe grüße darleen

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo darleen,

hast Du diese Threads schon gesehen?

http://www.symptome.ch/vbboard/krank...sphatasie.html

http://www.symptome.ch/vbboard/versc...sphatasie.html

Liebe Grüße,
Malve

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel
darleen
Themenstarter
Hallo Malve

nein..ähem....hatte noch nicht geschaut..danke dir

liebe grüße darleen

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo, Darleen,

Ich habe immer ein bisschen zuviel AP, könnte Dir was abgeben!

Spaß beiseite, wenn die erniedrigte AP nicht zu Symptomen und Erkrankungen genau passt, bin ich ein Fan davon, die Untersuchung, wenn sie stark aus der Norm ist, zu wiederholen, die Präanalytik und die Röhrchenart genau beachten. Es gibt da eine ganze Reihe von Fehlerquellen.

Ich hab jetzt schon zweimal erlebt, dass wegen stark überhöhter Werte von irgendwas das ganze Programm angefahren werden sollte, wenn ich da nicht gesagt hätte Mooooment, erstmal wird das wiederholt.....

liebe Grüße

Datura

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel
darleen
Themenstarter
hallo Datura

danke fürs Abgeben

habe ja die Besprechung dann am Dienstag, mal sehen was dort dazu gesagt wird oder unternommmen wird..

ist eigentlich ein gutes großes Labor..aber ob das jetzt ein Messfehler oderLlagerungsfehler enstand..weis man natürlich nicht..

liebe grüße darleen

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel
darleen
Themenstarter
Habe noch etwas gefunden..

Eine Hypophosphatämie wird erst dadurch zu einem Problem, dass es auch in den Zellen zu einer Phosphatverarmung kommt“, betont Dr. Peter Krisper, Klinische Abteilung für Nephrologie und Hämodialyse, Universitätsklinik für Innere Medizin, Graz. Der intrazelluläre Phosphatmangel kann durch einen ATP-Abfall und eine verminderte Sauerstoffabgabe zu Funktionsstörungen in Gehirn, Herz, Muskel und anderen Organsystemen führen.

P
http://www.medical-tribune.at/dynasi...&dspaid=723182

kan ich daher meine Muskelschwäche haben?

liebe grüße darleen

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo darleen,

ich habe auch regelmäßig erniedrigte AP-Werte; bisher hat sich kein Arzt dafür interessiert. Bei nächster Gelegenheit werde ich mich darum kümmern.

Liebe Grüße,
Malve

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel
darleen
Themenstarter
hallo Malve

das gibt es doch nicht..

warum nicht?

aber bei mir wurde ja nur immer der anorganische Phosphat gemessen...

ist das erstemal da der alkalische gemessen wurde..

hast du denn beschwerden die in die Richtugn gehen wie Energieverlust und eventuell auch Muskelschwäche?

liebe grüße darleen

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo darleen,

ja, ich habe Probleme und bin von den Muskeln etc. her nicht sehr belastbar. Und ich wundere mich, dass diese Tatsache, die ich schon Ärzten verschiedenster Fachrichtungen geschildert habe, dort bisher keinen Eindruck hinterlassen hat.
Da ich auch noch Hashimoto habe (natürlich erst nach eigenen Recherchen diagnostiziert worden), wurde damit ein Zusammenhang vermutet.

Liebe Grüße,
Malve

Alklalischer Knochen-Phosphat-Mangel

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hi,

Alkalische Phosphatase ist ein Enzym, welches am Knochenstoffwechsel beteiligt ist, es reguliert anscheinend das Verhältnis von Calcium zu Phosphor in den Zellen. Ich versuche gerade was in meinen Büchern zu finden, ist Biochemie, mithin schwierig. Wenn ich nochwas substantielles finde, melde ich mich. Und wenns zu Deiner Symptomatik passt, wird der Wert schon stimmen.

Liebe Grüße
Datura

Eine kurze Frage habe ich noch. Wurde das früher nie gemessen? Und das dieser Wert bei Malve nie der Erwähnung wert war ist der Hammer, vor allem wenn man ja krank ist.


Optionen Suchen


Themenübersicht