Nur in der Nacht kommt der Schmerz(explosion) wie Stromschlag

05.08.10 18:32 #1
Neues Thema erstellen

seerose55 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 05.08.10
ob was dahinter liegt oder nur vom traum her?komischer weise nur nachts werde ich vom schmerz geweckt ich fühle ihn wahrheftig schrei auf und in 3-5 sek. ist der starke schmerz weg,ort des schmerz war zuerst brustbein dachte schon bekomme oder war es ein herzinfakt meine angst war da und nach wochen wiederholte sich das laut EKG nichts auffälliges .
dieser schmerz wandert habe es mal mitten im bauchraum erlebt da blieb es länger ca 15 sek,sogar im urlaub bekam ich diese schmerzen nun aber im schambein die muskeln oder gar knochen bäumten sich auf ich zuckte förmlich ,beschreiben kann ich nur den schmerz wie ein heftigen stromstoß wie das im anschluß weh tut so fühlte sich der schmerz an ?ob das was neurologisches ist weil es nur im schlaf auftritt,wer weiß was sich im schlaf abspielt im körper .
ich schlafe nachts mit maske wegen schlafapnoe,habe diabetes und rheuma gegoggelt habe ich auch schon aber nichts dazu gefunden ,bin gespannt ob ich hier was erfahre.lg seerose

Nur in der Nacht kommt der Schmerz(explosion) wie Stromschlag

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.601
Seit: 20.05.08
Hallo seerose,

erst einmal ein herzliches Willkommen in unserem Forum.
Dein Problem wird auch nach meiner Meinung einen neurologischen Hintergrund haben. Nicht nur dass der Ort des Schmerzes wechselt, sondern auch die Art des Schmerzes (wie ein Stomschlag) spricht dafür. An eine organisch bedingte Ursache (so was wie Herzinfarkt) glaube ich nicht. Ich würde das doch mal beim Neurologen abklären lassen denn Schlafunterbrechungen (ich kenne so etwas auch) sind auf die Dauer sehr belastend. Eventuell könnte man ja vorübergehend mal medikamentös etwas versuchen, oftmals wird man so etwas wieder los wenn es eine Zeit lang unterdrückt wird.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Nur in der Nacht kommt der Schmerz(explosion) wie Stromschlag

seerose55 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 05.08.10
hallo james,danke für deine willkommensgrüße.....
habe auch schon daran gedacht zum neurologen zugehn weil wenn es wieder kommt hinterläßt der schmerz immer die angst ob etwas innerlich zereist oder das danach das leben aufhört weil vom schmerz her würde ich auf stufe 10 tippen weil das mein größtes schmerz empfinden ist,möchte erstmal vielen dank sagen für deine beruhigte antwort,habe mir dein profil angesehn deine diagnosen sind ja heftig und wir haben was gemeinsam ....diabetes .......wünsche dir und auch den lesern ein schönes wochenende.lg seerose

Nur in der Nacht kommt der Schmerz(explosion) wie Stromschlag

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.601
Seit: 20.05.08
Hallo seerose,

der Diabetes macht mir überhaupt keine Sorgen mehr! Ich mußte 3x täglich Insuman rapid und am Abend Lantus je nach Wert spritzen. Dann habe ich vor 1 1/2 Jahren die Ernährung umgestellt. Ohne zu hungern habe ich mein Übergewicht abgebaut und gleichzeitig ist der Zucker so weit runter gegangen, dass ich nun schon über ein Jahr gar nicht mehr spritzen brauchte und auch auf medikamentöse Behandlung völlig verzichten kann. Das Märchen, dass Diabetes nicht heilbar ist, glaube ich seit dem nicht mehr! Zu lesen unter:
http://www.symptome.ch/vbboard/erfol...tml#post448194
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Nur in der Nacht kommt der Schmerz(explosion) wie Stromschlag

seerose55 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 05.08.10
hallo james,
ich denke auch solang die bauchspeicheldrüse arbeitet und das normale gewicht erreicht wurde viele leute kein insulin bräuchten so ist das bei übergewichtige menschen dazu gehöre auch ich seid 5jahre bekomme ich avandamed 4mg/1000mg,abnehmen so war bisher in meinem leben ein muß nun sehe ich zu das gewicht zuhalten .der innere schweinehund fehlt mir durch zuhalten,habe zwar vor 14j. aufgehört zurauchen und da ca 30kg zugenommen.für dein durchhalten und deine posetive einstellung ......hut ab.
medikamente antideppresiva nur zur nacht 50mg saroten nehm ich seid 2jahren seid der zeit ist mein schlaf viel besser geworden.
liebe grüße seerose


Optionen Suchen


Themenübersicht