Ich bitte um Mithilfe

04.08.10 00:50 #1
Neues Thema erstellen

Axemaster ist offline
Beiträge: 2
Seit: 04.08.10
Hallo an alle, erst mal zu meiner Person ich bin 18 Jahre alt und habe seit etwa einem Jahr ein Problem auf das ich hier näher eingehen möchte. Und zwar fühle ich seit diesem Zeitraum eine "geistige Verengung" also so eine Art Bewusstseinsstörung. Diese ist nicht mein einziges Problem zumal ich seit dieser Zeit noch eine Art Durchfall habe zudem habe ich ständige Nackenverspannungen und merke dort auch so ein eigenartiges "Knistern", ich habe seitdem mehrere Blutuntersuchungen machen lassen die alle nur positive Ergebnisse lieferten. Mein Arzt behauptet Steif und Fest das es Überanstrengung sei und wollte mich zum Psychologen weiterleiten. Meiner Meinung nach hat jedes Problem eine Ursache und deswegen wollte ich erst einmal hier vorstellig werden. Zudem fühle ich seit diesem Zeitraumeine abnormale Müdigkeit.

Ich bitte um Mithilfe

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo Axemaster,

herzlich willkommen im Forum.

Gab es, bevor Deine Beschwerden angefangen haben, eine Veränderung oder ein bestimmtes Ereignis bei Dir? Hattest Du eine Zahnbehandlung, einen Zecken-/Insektenstich, warst Du krank - hast Du Medikamente genommen,
bist Du umgezogen, gab es neue Möbel etc. etc.?

Welche Untersuchungen wurden bei Dir bisher gemacht? Hast Du Laborwerte, die Du einmal hier einstellen könntest?

Hast Du Stress?

Wie sieht Deine Ernährung aus?

Liebe Grüße,
Malve

Ich bitte um Mithilfe

Axemaster ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 04.08.10
Ja also nähere Ergebnisse von meinen Untersuchungen hab ich leider keine, meine Ernährung würde ich als relativ gesund werten da ich sehr darauf achte zudem trinke ich seit ich diese Symptome bekam so gut wie keinen Alkohol mehr, Zahnbehandlungen hatte ich hingegen sehr viele da ich erblich bedingt das Ehlers Danlos Syndrom habe und dadurch habe ich eine Gewebsschwäche im Zahnfleisch und mein Zahnschmelz ist auch weicher als in der Regel. An Borrreliose leide ich nicht das wurde schon getest. Stess habe ich genug aber wenn ich Ruhe hab würd es nicht unbedingt besser. Danke im Vorraus.

Ich bitte um Mithilfe

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Axemaster,

hast Du Dich schon mit den Nahrungsmittel-Intoleranzen beschäftigt? Der Durchfall könnte darauf hindeuten.

Inhaltsverzeichnis
> Fruktose-, Gluten-, Histamin-, Laktose-Intoleranz
> Allergei
> Zahnherde
> Amalgam

Grüsse,
Oregano


Optionen Suchen


Themenübersicht