Gesundheit

16.07.10 20:51 #1
Neues Thema erstellen

Little Chana ist offline
Beiträge: 3
Seit: 16.07.10
Hallo erstmal..
Vielleicht muss ich ein bisschen ausholen um meine Geschichte zu erzählen..
Eigentlich hatte ich bis vor ca. 1 Jahr keine Probleme mit meiner Gesundheit... egal wer krank war niemand konnte mich anstecken...
Doch das hat sich stark geändert...
Ich würde immer öfter krank... alle 2 Monate hatte ich Beschwerden.. alles mögliche... Halsschmerzen, Nase, Magen... usw.

Mittlerweile wird es noch schlimmer... jetzt wo der Sommer begonnen hat und so heftig is..

Vor 2 wochen hab ich schrecklichen Ausschlag bekommen... Nesselsucht...
Hab Cetirizin bekommen (wenn das jetzt richtig geschrieben is)
Darauf hin is mein Körper ganz durchgedreht.. ich hab wahnsinnige Magenschmerzen bekommen... und mich jeden Tag damit zur Arbeit gequält... schließlich war ich oft krank geschrieben in letzter Zeit.. irgendwann geht das einfach nich mehr..
diese schmerzen hilten ein paar Tage und verschwanden dann auch wieder...

Nun hab ich das Gefühl mein Körper lässt mich echt im Stich..
seit ein paar Tagen hab ich das Gefühl am ganzen Körper Muskelkater zu haben..
erst diese Schmerzen im Arm... dachte erst es wäre eine Sehnenscheidenentzündung... aber am nächsten morgen bin ich kaum aus dem Bett gekommen... überall so ne Art Muskelkater... vorallem auch im Nacken... mein Kopf lässt sich nur schwer nach links und rechts drehen... und dann diese Kopfschmerzen dazu...
Ich fühle mich schwach... als hätte ich die ganze Nacht durchgearbeitet... ständig ein schwindelgefühl...
ich war damit beim Arzt.. es liegt am Wetter laut Arzt...
Ich ertrag das ganze nur noch schwer... ständig krank.. geht das eine, kommt das andere... das schlaucht und geht echt an meine Nerven... manchmal is mir einfach nur noch zum heulen..
es gibt Tage da geht es mir körperlich gut.. und die geniess ich auch...
Ich weiss nich weiter und mach mir auch echt Sorgen das es was schlimmeres sein könnte...
Ich hoffe hier Leute zu finden, mit den man sich austauschen kann und die vllt. ein paar Tipps haben..

Liebe Grüße


Gesundheit

Wero ist offline
Beiträge: 1.093
Seit: 22.04.06
Willkommen im Forum, Little Chana!

Da bist Du ja in einen schönen Schlamassel geraten. Ich schlage Dir vor, Dich mit den Basen zu verbünden. Das sind beinharte Gesellen, die es durchaus schaffen können, Deine Situation zu entschärfen. Das funktioniert jedoch nur, wenn Du nicht genug Basen hast. Wie Du das feststellen kannst, findest Du hier. Wenn Du mehr darüber wissen willst, kannst Du hier klicken.

Viele Grüsse
Wero

Gesundheit

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo Little Chana,

herzlich willkommen in unserem Forum.

Kannst Du Dich erinnern, ob Du mal von einer Zecke gebissen worden bist?

Gab es Veränderungen oder besondere Vorkommnisse, bevor die ersten Symptome aufgetreten sind?
Hattest Du eine Zahnbehandlung, gibt es Amalgamfüllungen in den Zähnen?
Bist Du umgezogen, hast Du neue Möbel, Teppiche etc. bekommen?

Wurden medizinische Untersuchungen durchgeführt? Wenn ja, welche? Gibt es Befunde?

Liebe Grüße,
Malve

Geändert von Malve (10.11.11 um 17:23 Uhr)

Gesundheit

Little Chana ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 16.07.10
Ich schlage Dir vor, Dich mit den Basen zu verbünden.

Viele Grüsse
Wero[/QUOTE]

Hallo Wero...
Ich kann gearde noch nix mit Basen anfangen aber ich schau mir das gerne mal an...
Vielen Dank

Gesundheit

Little Chana ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 16.07.10
Zitat von Malve Beitrag anzeigen
Hallo Little Chana,

herzlich willkommen in unserem Forum.

Kannst Du Dich erinnern, ob Du mal von einer Zecke gebissen worden bist?

Gab es Veränderungen oder besondere Vorkommnisse, bevor die ersten Symptome aufgetreten sind?
Hattest Du eine Zahnbehandlung, gibt es Amalgamfüllungen in den Zähnen?
Bist Du umgezogen, hast Du neue Möbel, Teppiche etc. bekommen?

Wurden medizinische Untersuchungen durchgeführt? Wenn ja, welche? Gibt es Befunde?

Liebe Grüße,
Malve
Hallo Malve...
Vielen Dank.. Hab die Seite zufällig entdeckt

Über einen Zeckenbiss hab ich auch schon nachgedacht aber nichts gefunden...Kann denn sowas über ein Jahr auswirkungen auf meinen Körper haben?

Das is schwer zu sagen... ich kann mich garnich mehr so genau daran erinnern wann das alles angefangen hat... Hmm... umgezogen bin ich... letztes Jahr im Juni... aber die Möbel blieben die gleichen..

Ich war immer wieder beim Arzt... keiner hat richtige Untersuchungen gemacht.. wie gesagt es würde immer auf's Wetter geschoben... Eigentlich müsste ich denen nochmal n Besuch abstatten... welchen Arzt soll man da noch vertrauen...

Allerdings hatte ich jetzt am Wochenende solche starken Schmerzen das ich ins Krankenhaus zum Notdienst gefahren bin...

Da wurde festgestellt das ich eine Nierenbeckenentzündung habe.. dazu kommt eine Bindehautentzündung und Verspannungen...

Warscheinlich is das damit schon geklärt... Da die Ärzte mich ja immer nur vertröstet haben, hatte ich das wohl schon länger und bin dadurch immer wieder krank geworden...
jetzt bekomme ich starke Schmerztabletten... ich nehme sie.. aber wohl is mir dabei nich... ständig irgendwelche anderen Tabletten... gut kann das auch nich für den Körper sein..

Ich hoffe wenn das überstanden is kann mein Körper anfangen sich zu entspannen... und vllt. regelt sich das dann wieder...

Ansonsten weiss ich dann auch nich mehr...

Vielen Dank für eure Antworten.. es tut gut sich das mal von der Seele zu schreiben...

Liebe Grüße..

Geändert von Malve (10.11.11 um 17:23 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht