Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

12.07.10 19:30 #1
Neues Thema erstellen
Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Hallo Michael,

Obst meinte ich gerade nicht, weil da wieder so viel Fruchtzucker drin ist, der wiederum nicht so gut ist. Obst immer untergeordnet sehen, am besten sind noch Apfel und Birne. Das ganze exotische hat viel zu viel Zucker und gehört eigentlich nicht in unsere Breitengrade. Alles Obst nur in kleinen Mengen und möglichst nur früh. Nicht kombinieren mit Getreideprodukten, das ist häufig unbekömmlich.

Ich meinte schon vor allem Gemüse und dann nicht als Rohkost (also auch keinen Salat), das ist eher nichts für Deinen Darm. Auf den Markt gehen und frisch einkaufen, worauf Du Lust hast, das macht so viel Spaß ...

Gedämpftes Gemüse ... also nicht durch oder matschig, sondern leicht bissfest gedünstet ... gerade jetzt gibt es eine Riesenauswahl an Gemüse.

Mild ist z.B. Zucchini, schön klein schnibbeln, etwas milde Kräuter zum Würzen dazu und etwas Salz und beim Essen gut kauen ist ganz wichtig und sich Zeit lassen. Zu dem Berg Zucchini dann z.B. eine Handvoll Basmatireis, dazu ein kleines Stück Pute und darüber noch 1 EL gutes Olivenöl.

Dass Du nach Karottensalat Bauchweh bekommst, wundert mich nicht. Gerade dieser muß super gut gekaut werden - mind. 30xkauen pro Bissen. Und bei einem kranken Darm ist immer gedünstet verträglicher.

Was meinst Du mit Bio-Ding?

Das Fasten ist nicht zum Abnehmen geeignet, sondern zum Entgiften, Entlasten des Darms, also einfach zum Gesünder werden. Wenn Du eh schon sehr dünn bist, empfehle ich dir das aber nicht. Da sind zu wenig Reserven vorhanden. (Meine Erfahrung, ich bin auch dünn.)

VG
julisa

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
ich nehm sowieso nich zu
Ist bei Dir die Schilddrüse schon mal untersucht worden?
Mara (#5) hat bereits auf die Nahrungsmittelintoleranzen hingewiesen ...


Gruss,
Uta

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Kenpachi ist offline
Themenstarter Beiträge: 26
Seit: 10.06.10
Mit Bio-Dings hab ich die Bioresornanz gemeint ^^
OK teste das mit den Zucchini mal auch wenns mir nich wirklich schmeckt solang ichs vertrag würd ichs runterwürgen

Wenn ich so eine Ausschluss Diät machen würde macht man das eher bei Fructose oder bei Histamin ? Milch und Ei lass ich ja sowiso schon weg.

Kennt ihr vieleicht paar Sachen die man zwischen durch mal essen könnte als Snack da ichn ganzen tag schon sehr Hunger habe aber auser so Müsli fällt mir nichts ein da ich Brot und Süßichkeiten Momentan sogut es geht meide auser selten mal bisschen Erdbeer Rum Marmeldade von meiner Oma da kann ich dann manchmal doch nicht wiederstehn =/

LG Michael

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Kenpachi,

die Fruktose-Intoleranz kann man mit einem Atemtest testen lassen. - Da muß man nur den entsprechenden Arzt finden.

Bei Histamin kann man per Auslaßdiät recht gut testen. Wenn Du Dich im Forum umschaust, wirst Du da auch Hinweise dazu finden.

Grüsse,
Uta

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Kenpachi ist offline
Themenstarter Beiträge: 26
Seit: 10.06.10
So nen Atemtest hatte ich schon das war Grenzwertig wie gesagt kann sein aber muss nich das is das einzige was mir Ärzte andauernt sagen...
Nie können se mal sagen das ist es NICHT oder das IST ES immer nur kann sein muss aber nich -.-"

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Kenpachi ist offline
Themenstarter Beiträge: 26
Seit: 10.06.10
Kann man eigentlich irgendwie was mit Nahrungsmittel Ergänzungs Sachen machen ? Würde doch schon gern jetzt zunehmen wenns gehen würde oder gibts Sachen wovon einem egal was man hat nicht schlecht werden solte ?

Mach seit nem Jahr Kraftsport und da ich so dünn werd war das ganze Trainiern umsonst =/

LG Michael

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Kenpachi ist offline
Themenstarter Beiträge: 26
Seit: 10.06.10
Hmm jetzt konnt ich 3 Tage das Müsli mit dem Pfirsich Maracuja brei da essen und heute wird mir schon nach der hälfte von demwas ich sonstdavon ess unwohl + bauchweh =/
Is irgendwie immer so wenn ich was neues Probier es 2-3mal Essen und dann gehts berg ab o.O

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

julisa ist offline
Beiträge: 1.798
Seit: 20.03.09
Michael, an Deiner Stelle würde ich so etwas wie Müsli überhaupt nicht mehr essen, alles an Industrieprodukten in der Tüte, Dosen etc. streichen und anfangen dem Körper, das zu geben, was er braucht.

Also möglichst zwei bis dreimal am Tag nur Frisches zubereiten, siehe mein letzter Beitrag. Das mit den Zucchini war eine Idee, es gibt noch x andere Gemüsesorten zum Ausprobieren.

VG
julisa

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Mal angenommen, Deine Übelkeit kommt vom Essen bzw. bestimmten Zutaten: dann wäre es am besten, Du würdest nicht das gleiche an den Tagen hintereinander essen sondern ständig abwechseln.
Z.B. an einem Morgen Haferflocken mit Heidelbeeren, am nächsten Tag Weizengries mit Erdbeeren usw.
Wenn Du es noch genauer machen möchtest: erst Haferflocken. Geht das gut: am nächsten Tag Haferflocken mit Heidelbeeren. Das noch einmal essen. Geht das auch gut, wieder wechseln und nach frühstens 5 Tagen wiederholen.
Oder so wie hier beschrieben:
http://www.symptome.ch/vbboard/ernae...ass-diaet.html

Grüsse,
Uta

Übelkeit/Unwohlsein nach jedem Essen

Kenpachi ist offline
Themenstarter Beiträge: 26
Seit: 10.06.10
Soo ok wieder was zum ausschließen bei der Magenspieglung ist nichts rausgekommen auch der verdacht auf ne ka zylagie oder was der Arzt geredet hat iwas mit den Mehlarten solte das wohl sein nur versteh ich nich wiso es mir dann nach nem Normalen trockenen Brot oder so schlechter wird als sonst o.O

Nuja mal 1e Sache abgehakt und am Freitag hab ich Termin für Bioresornanz mal schaun was dabei rauskommt geht ja ne längere Zeit bzw ok Müsli lass ich dann halt weg obwohls sogut schmeckt =( .... ^^

Bzw ich mach mir Heute das von dir erwehnte Reis Gemüse zeug da mit Zucchini + Karotte Gedünstet mit nem Stück Hähnchenbrust mal schaun =)

LG Michael


Optionen Suchen


Themenübersicht