Sodbrennen / Magen / Gehen u.Stehen

11.07.10 13:05 #1
Neues Thema erstellen

Djuma ist offline
Beiträge: 2
Seit: 09.07.10
Guten Tag!!
1. )Seit mehr als dreissig Jahren schlage ich mit Sodbrennen herum,anfangs hat Akupuntur und Akupressur mir über lange Zeit Linderung gebracht;es wure jedoch immer heftiger bis mich PANTOZOL erreichte,anfänglich 1 zu jeder Mahlzeit (20mg) bis heute täglich 1 pro Tag 20 mg. Gut damit geht`s.NUR auf die Dauer möchte ich es wieder loswerden- nur wie ??
2. ) Seit 1961 lebenslange Spritzen ,alle 3-5 Wochen 250 ml Testosviron (Klinefelter Syndrom ) mit teilweisem starken Schwitzen ,Muskelkrämpfen in der Nacht .
3. ) Aber viel schlimmer sind Wadenstechen und krampfartige in den Unter- und Oberbeinmuskeln.Ein Orthopäde meinte was von Sehnenverkürzung,verschrieb Einlagen ,mit denen aber die Schmerzen beim Gehen noch unerträglicher sind,also raus damit .Hat jemand Erfahrungen mit den MBT - Schuhen ????
Ich möchte so gerne wieder wandern und laufen - Aber bislang geht es nicht und ich drücke mich z.Zt. davor.Krankengymnastik hat NUR Geld gekostet-Keinen Nutzen,z.Zt.bin ich bei einem Osteopathen ,aber auch hier kommt eigentlich vielzuwenig an Linderung.Schon NUR so beim Sitzen und Schreiben dieses Textes schmerzen die Wadenmuskeln wie bei einem kurz bevorstehendem Muskelkrampf. Thrombose,oder arterielle Verschlusskrankheit liegen NICHT vor !!

Sodbrennen / Magen / Gehen u.Stehen

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Ich hole den Beitrag hoch.

Liebe Grüße,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht