Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

06.07.10 17:35 #1
Neues Thema erstellen
Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo Johannes,

nein, ein MRT ist mit keiner Strahlung verbunden, sondern es arbeitet mit magnetischen Feldern.

Liebe Grüße,
uma

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Nasedo ist offline
Themenstarter Beiträge: 110
Seit: 07.06.10
Muss bei der Untersuchung am Gehirn mit MRT ein Kontrastmittel verwendet werden?
Ich hasse spritzen, die in die Vene gehen -.- xD.
Alle 3 Monate Blutnehme reicht mir da :(

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Nicht unbedingt, Johannes; Du kannst - solltest Du Dich wirklich zu einer Untersuchung entschließen (ich halte sie weiterhin nicht für notwendig, jedoch wenn Du sie zu Beruhigung brauchst, dann lass sie machen), dann kannst Du mit dem Arzt darüber sprechen.

Liebe Grüße,
uma

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Nasedo ist offline
Themenstarter Beiträge: 110
Seit: 07.06.10
Okay. Wie gesagt, ich warte jetzt noch bis nächste Woche, und wenns mir dann nicht besser geht, oder wenn es sich weiter verschlechtert, dann werde ich das wohl machen lassen^^.

Danke euch allen

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Nasedo ist offline
Themenstarter Beiträge: 110
Seit: 07.06.10
Sagmal Uma..ne Frage die mich brennend interessiert, hast du selbst eigentlich auch ein Schildrüßen Problem? Weil du dich so gut damit auskennst . Oder hast du dir das alles im Laufe der Zeit angelesen?

Lg

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo Johannes,

ich habe Hashimoto.

Liebe Grüße,
uma

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Nasedo ist offline
Themenstarter Beiträge: 110
Seit: 07.06.10
Ah okay deswegen
Dankeschön

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Nasedo ist offline
Themenstarter Beiträge: 110
Seit: 07.06.10
Hey, ganz kurz ne Frage.
Bei uns ist zur Zeit Schützenfest, und ich habe gerade Chinesisch gegessen. Danach ist mir eingefallen, dass da ja Soja drin ist. Ist das schlimm?
Muss ich jetzt irgendwas beachten.

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Planer ist offline
Beiträge: 1.735
Seit: 06.08.09
Zitat von Nasedo Beitrag anzeigen
Hey, ganz kurz ne Frage.
Bei uns ist zur Zeit Schützenfest, und ich habe gerade Chinesisch gegessen. Danach ist mir eingefallen, dass da ja Soja drin ist. Ist das schlimm?
Wenn es Dir schmeckt - und es Dir bekommt, keine Übelkeit/Übergeben, kein Durchfall oder vergleichbares? Was solll daran schlimm sein!

Das hättest Du Dir doch auch vorher überlegen können, oder?
__________________
** Ich probier´s erst einmal, bevor ich sage das geht nicht... **

Hashimoto Thyreoiditis - Meine Blutwerte!

Nasedo ist offline
Themenstarter Beiträge: 110
Seit: 07.06.10
Hmm joa eigentlich schon...nur hab ich leider vergessen, dass da Soja drin ist^^ xD.
Hmm also die Symptome hab ich ja sowieso (Übelkeit Durchfall,...) seit ich Thyroxin einnehme. Wobei es heute jetzt besser geht als gestern.


Optionen Suchen


Themenübersicht