Zäher grüner Schleim

12.06.10 16:41 #1
Neues Thema erstellen

Andy1975 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 12.06.10
Hallo zusammen

Mein Problem ist nun bereits 3 Wochen alt. Ich hatte schon vorher dauernd einen Räusperzwang und musste dauernd Schleim aus dem Rachen "befördern".

Vor 3 Wochen hat es dann begonnen mit dauerndem Husten und einem weissen Schleim den ich immer abusten musste. Dazu kam eine dauerndes Rasseln des Schleim beim Ausatmen. Seit cirka 5 Tagen ist der Schleim in den Bronchien ein wenig besser, denke ich zumindest, da dass Rasseln beim Ausatmen praktisch weg ist und ich tagsüber auch weniger Husten muss. Nur kommts jetz ganz dick grün (und nicht mehr weiss und durchsichtig), manchmal gelb aus dem Rachen und den Nasenhöhlen. Das ganze ist vorallem in den ersten Morgenstunden heftig, nur am Rotzen und Husten die ganze Zeit bis der grüne dicke Schleim grösstenteils weg ist.
Ich merke auch wie mir den ganzen Tag Schleim den Hals hinunter läuft, echt mühsam.

Ich nehme als Selbstmedikation einen Schleimlöser (Acetycysteinum), Vitamin C mit Zink, Massenweise Hustentee und Basenpulver, zudem habe ich das Rauchen komplett eingestellt, war vorher schon nicht viel.

Da das ganze sich schon über Wochen zieht bin ich schon am Verzweifeln, weiss jemand Rat? Schon mal solange an einer Erkältung rumgedoktert?

Gruss Andy


Zäher grüner Schleim

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.474
Seit: 26.04.04
Hallo Andy,

herzlich willkommen in unserem Forum.

Wenn der Schleim mittlerweile grün geworden ist, dann solltest Du doch mal zum Arzt gehen; er wird dann entscheiden, ob Du möglicherweise ein Antibiotikum brauchst. Grüner Schleim zeigt sich oft, wenn eine Viruserkrankung der Atemwege in eine bakterielle Infektion übergegangen ist.

Liebe Grüße,
uma

Zäher grüner Schleim

Leitwolf ist offline
Beiträge: 412
Seit: 04.03.09
Aehm ja ... schon mal was von Antibiotika gehört?? Die haben schon vielen Menschen das Leben gerettet, die ansonst an einer einfach bakteriellen Infektion zu Grunde gegangen wären..

Sorry das ich ätzen muss! Es gibt leider viele Fälle die nicht in das 0815 Schema des Gesundheitswesens fallen, solche Leute tummeln sich dann hier im Board. Aber dein Fall ist nunmal 0815! Ergo - ab zum Arzt!

Gute Besserung


Optionen Suchen


Themenübersicht