Abgeschlagenheit, Muskelschwäche, Herzrasen

29.05.07 14:53 #1
Neues Thema erstellen
Abgeschlagenheit,Muskelschwäche,Herzrasen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo patty,
auch die Liquoruntersuchung ist nicht klar bei Borrellien.
Bei einem Verdacht auf eine Neuroborreliose ist in der Regel eine Nervenwasseruntersuchung (Liquoruntersuchung) angezeigt. Allerdings kann es hierbei zu ca. 30 % falsch negativen Ergebnissen kommen......
www.borreliose-sachsen.de/krankheit.htm#Diagnose

Grüsse,
Uta

Abgeschlagenheit,Muskelschwäche,Herzrasen

Mungg ist offline
Beiträge: 1.432
Seit: 07.05.06
Das mit den falsch negativen Ergebnissen bei der Neuroborreliose ist richtig. Bisher ist mir nicht bekannt, wie oft Liquor bei Lyme-Arthritis, Lyme-Karditis oder Hautborreliose negativ ist. Ich könnte mir aber vorstellen, dass bei diesen beiden Krankheitsbildern Antikörper im Liquor nur selten nachzuweisen sind, da die Entzündungen eben die Haut, das Herz oder die Gelenke betreffen und nicht das Zentrale Nervensystem.

Bei mir begann die Krankheit schleichend 1995 nach einer Lungenentzündung. 1997/98 bekam ich die Hautveränderung des Stadiums 3. Die ständig wechselnden Beschwerden nahmen stetig zu. Ebenfalls litt ich unter Muskelschwächen, speziell ausgeprägt am linken Arm wo die Hautveränderung auftrat. Am Schluss war ich am Rande der Pflegebedürftigkeit, haupsächlich wegen der ausgeprägten körperlichen Schwäche und Müdigkeit. Die Diagnose wurde 2004 gestellt. Heute arbeite ich zu 30 % (drei halbe Tage pro Woche). Ist nicht viel, aber zumindest ein Anfang.


Optionen Suchen


Themenübersicht