Tropenkrankheit? Und nun?

06.06.10 17:02 #1
Neues Thema erstellen
Tropenkrankheit? Und nun?

JulienA ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 06.06.10
Ich bekomme morgen die Ergebnisse und dann weiß ich mehr

Tropenkrankheit? Und nun?

JulienA ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 06.06.10
Typhus-Erkrankung ist bestätigt:-(

Tropenkrankheit? Und nun?

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Oije :(
Wenigstens hast du jetzt Klarheit und kannst die Behandlung beginnen.
__________________
Liebe Grüße Sabine

Tropenkrankheit? Und nun?

WhiteRabbit ist offline
Beiträge: 281
Seit: 10.05.10
Na Klasse. Mal wieder ein super Beispiel wie inkompetent die meisten "normalen" Ärzte bei Infektionen sind. Unglaublich, dass die dich erst mit den Worten weggeschickt haben, dass das normal ist und schon wieder weggeht.

Wie wird das denn jetzt wie lange behandelt? Wäre schön, wenn du nach der Therapie kurz schreiben würdest, ob du wieder komplett gesund bist.........

Tropenkrankheit? Und nun?

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.601
Seit: 20.05.08
Hallo JulienA,

...möchte mich der Meinung von WitheRabbit anschließen!
Es wäre schön, wenn Du uns über die Therapie und den Therapieerfolg unterrichten würdest.
Wir drücken die Daumen, dass alles möglichst ohne Nebenwirkung und Schäden vorbei geht.
__________________
Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. Max Frisch, schweizerischer Architekt und Schriftsteller

Gruß, James

Tropenkrankheit? Und nun?
Weiblich Maumel
Hallo,


Typhus ist ja krass! Das ist doch meldepflichtig und ansteckend

Da würde ich mal zu den anderen Ärzten gehen, ordentlich Husten, ohne Hand vorm Mund und dann das Ergebnis hinlegen. Nochmal schön Husten und dann gehen.

Sowas unfähiges! Da stehen einem ja echt die Haare zu Berge!
Ärzte!

Und nun kriegst du sicher AB?

Ich wünsch dir gute Besserung!
Ich glaube das ist heutzutage gut behandelbar, aber eigentlich müßtest du in Quarantäne...

LG Maumel

Tropenkrankheit? Und nun?

JulienA ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 06.06.10
Vielen Dank für die Besserungswünsche :-)

Ich hab mich auch total aufgeregt, "es ist völlig normal" und jetzt so einen Mist.
Ja es ist meldepflichtig und kann ansteckend sein, ich darf meine Wohnung auch nicht mehr verlassen, außer wenn ich zum Krankenhaus muss zur Untersuchung und dann auch nur mit Mundschutz.
Was mich auch aufregt, bevor ich in Südamerika war, habe ich einen Arzt aufgesucht und mich impfen lassen gegen "typische" Tropenkrankheiten, aber von Typhus war nie die Rede.

Ich werde jetzt mit dem Antibiotikum Ciprofloxacin behandelt (vorerst, bekomme dann in einer Woche aber wahrscheinlich ein anderes AB). Der Arzt meinte aber auch, die schlimmste Phase steht mir noch bevor und dann müsste ich auch zu 90% ins Krankenhaus.

Mal sehen wie sich das entwickelt.

LG

Tropenkrankheit? Und nun?
Weiblich Maumel
Oh man, das tut mir wirklich leid!

Ich kenne Typhus nur von den Kriegserzählungen meiner Großmutter und aus Büchern.

Ich hoffe wirklich das du schnell wieder gesund wirst!

Und wenn du gesund bist, beschwerst du dich bei den zwei Deppen?


Alles Gute!!!

Tropenkrankheit? Und nun?
Weiblich Maumel
Nochmal was zum Ansehen, offensichtich ist das Ganze recht gut behandelbar mit AB.

Typhus ? Wikipedia


Ich drück dir ganz doll die Daumen!

Tropenkrankheit? Und nun?

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
JulienA,

ich wünsche dir alles Gute und baldige Genesung!
__________________
Liebe Grüße Sabine


Optionen Suchen


Themenübersicht