Brennen beim Wasserlassen-aber keine Blasenentzündung

06.06.10 16:10 #1
Neues Thema erstellen

Maggy123 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 06.06.10
Hallo

ich habe ein großes Problem.

Ich habe ein Brennen beim Wasserlassen und auch so an der Scheide. Der Urin- und Bluttest sowie alle Untersuchungen beim Frauenarzt sind negativ. Ich bin also krengesund habe aber dennoch starke Schmerzen. Das Brennen ist sehr schmerzhaft.

Ich weiß echt nicht mehr weiter was das sein kann?
Die Ärzte können mir auch nicht helfen, weil nichts nachzuweisen ist.
Also könnte es vielleicht psychisch sein?

Vielen Dank schonmal für die Antworten!

Brennen beim Wasserlassen-aber keine Blasenentzündung

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Maggy,

vielleicht ist Ihr Immunsystem geschwächt.
Sie sollten deswegen auf eine ausgewogene vitaminreiche Ernährung achten, sich regelmäßig bewegen und Streit bzw. psychische Belastungen meiden.

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt

Brennen beim Wasserlassen-aber keine Blasenentzündung

Maggy123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 06.06.10
Danke für die Antwort. Ich mache aber regelmäßig Sport und ernähre mich seit vielen Jahren sehr gesund.

Naja..ich glaub ich kann nur noch abwarten...war heute wieder beim Arzt und es ist wieder nichts festgestellt worden.

Grüße


Optionen Suchen


Themenübersicht