Schwarzwerden vor Augen

24.05.07 20:33 #1
Neues Thema erstellen
Schwarzwerden vor Augen

Spooky ist offline
Beiträge: 2.108
Seit: 13.12.06
Hallo,

eine Mischung aus Mistel und Rosmarin kann den Blutdruck etwas nach oben hin korregieren.

Ansonsten gibt es noch Goldtropfen oder auch Wibophorin.

Solltest du andere Homöopathische Mittel nehmen verzichte auf Campferhaltige Produkte.

Gruß
Spooky

Schwarzwerden vor Augen

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
was gibts an campher auszusetzen, spooky?

Schwarzwerden vor Augen

pita ist offline
Beiträge: 2.883
Seit: 08.04.07
Hallo Alanis

Kampfer kann eine homöopathische Behandlung beeinflussen:

Hahnemann und nachfolgende Homöopathen machten die Erfahrung, dass zum Beispiel Kaffee, Kampher und Pfefferminz die homöopathische Behandlung und sogar auch die homöopathischen Mittel beeinflussen können. Homöopathen raten deshalb meist zur Einhaltung nachfolgend aufgeführter Regeln. Im Einzelfall ist eine Rücksprache mit den behandelnden Homöopathen empfehlenswert.

Folgende Mittel sollten während einer homöopathischen Behandlung vermieden werden:

* Getränke wie Kaffee, Cola, medikamentös wirkende Tees (zum Beispiel Pfefferminz oder Kamille)


* Produkte, die Menthol, Eukalyptus oder Kampfer enthalten wie Pfefferminzbonbons, japanisches Heilpflanzenöl, Zahnpasta mit Pfefferminz, Aufguss in der Sauna


* Andere homöopathische Mittel ohne Rücksprache
ServiceZeit Gesundheit - 19. August 2002: Umstrittene Heilkunst: Homöopathie

Liebe Grüsse
pita

Schwarzwerden vor Augen

Johanna ist offline
Themenstarter Beiträge: 885
Seit: 09.08.06
Hallo zusammen

Danke für eure Antworten. Ich glaube direkt am Blutdruck liegt es nicht, der ist immer so tief.
Mein Vater meint, es könne auch am Wetter liegen, das in den letzten Tagen sehr warm war. Besonders die Ozonwerte könnten Probleme machen, meint er.

Gestern und heute ist es jetzt wieder besser gegangen und ich hoffe jetzt, dass das so bleibt. Ein bisschen merke ich es noch, aber es ist nicht mehr schlimm.

Liebe Grüsse
Johanna

Schwarzwerden vor Augen

Alanis ist offline
Beiträge: 2.343
Seit: 02.03.04
danke für die erklärung pita. das von kaffee und pfefferminze wusste ich, kampher war mir neu.
aber für johanna spielt das ohnehin keine rolle, da sie ja nicht homöopathisch behandelt wird. es scheint sich hier wohl doch eher um ein problem mit der wetterfühligkeit handeln.

Schwarzwerden vor Augen

Wero ist offline
Beiträge: 1.093
Seit: 22.04.06
himmelsengel schrieb:
Wenn ich das Gefühl habe, mir ist etwas schwummrig, dann trinke ich ne eiskalte Cola
Das, himmelsengel, sind gleich zwei dicke Fehler: eiskalt und Cola. Schau doch mal hier hinein, speziell in die Absätze „Als Wasser“ und „Reduzieren“. Eine Limonade kann 40 Stückchen Zucker enthalten. Vierzig.

Viele Grüsse
Wero

Schwarzwerden vor Augen

himmelsengel ist offline
Beiträge: 912
Seit: 25.03.04
@Wero
nun ja... aber wenn sie mir doch hilft ;-)

Wenn mir schwummrig ist, dann bin ich wahrscheinlich etwas unterzuckert (zumindest gehe ich davon aus) und die eiskalte Cola bringt mit ihrem Koffein und Sprudel meinen Kreislauf etwas in Schwung.

So erkläre ich es mir ;-)

LG
himmelsengel

Schwarzwerden vor Augen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Himmelsengel,
an Unterzucker habe ich auch gedacht, als Du in einem anderen Thread geschrieben hast, daß das Zittern durch Hühnersuppe besser geworden ist.
Ist denn bei Dir mal ein Zuckerprofil gemacht worden? Oder wenigstens der Nüchternzucker und der HbA1c-Wert (= Langzeitzuckerwert).

Wenn Du zum Unterzucker neigst und dann kalte Cola trinkst und es Dir danach besser geht, kann das sehr gut am Zucker in Cola liegen. Wenn das so wäre, dann tust Du Dir damit aber nichts Gutes, weil so die Bauchspeicheldrüse letztlich überfordert ist: Zucker kommt an > Bauchspeicheldrüse schüttet viel Insulin aus > viel Insulin baut den Zucker ab > Unterzucker entsteht > Cola > Zucker kommt an ......

Da wäre ein Stück Vollkornbrot viel besser, auch wenn es anders schmeckt ...

Liebe Grüsse,
Uta

Schwarzwerden vor Augen

Wero ist offline
Beiträge: 1.093
Seit: 22.04.06
himmelsengel schrieb:
... aber wenn sie mir doch hilft ...
Das mit dem „helfen“ ist kompliziert. Auch Schmerzpillen (z.B.) „helfen“. Aber nicht wirklich.

Viele Grüsse
Wero

Schwarzwerden vor Augen

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.734
Seit: 05.10.06
Dass Cola nicht gesund ist, davon darf man ausgehen. Über die Wirkung der enthaltenen Phosphorsäure gibt es sehr unterschiedliche Ansichten. Erwiesene Tatsache ist, dass Cola in die Kloschüssel gegossen, hervorragend Rückstände beseitigt. Vom reichlich vorhandenen Zucker ganz zu schweigen.
Eiskalt getrunken ist ein schwerer Körperschock. Wir leben mit einer sehr geringen Tmerperaturspanne. Schütten wir eiskalte Getränke in den Magen, muss der Körper in Windeseile Energie zuführen, um die Temperatur im Magen wieder wieder auf Normalbetrieb zu bekommen. Energie, die er natürlich wo anders abziehen muß!
Viele Grüße, Horaz

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Glasige Augen
 
SD - Augen - Jod
 
Müde Augen


Optionen Suchen


Themenübersicht