Ist das eine Wanderröte?

15.05.10 12:53 #1
Neues Thema erstellen

anna86 ist offline
Beiträge: 6
Seit: 15.05.10
Hallo,

vor ca. 2 Wochen hat mich eine Stelle am Bein so dermaßen gejuckt. Ich habe nix bemerkt nur immer weiter gekratzt. Es entstand so ein roter Kreis.
Habe vorher auch keinen Stich bemerkt nix. Habe erst gestern was von dieser Wanderröte gelesen und jetzt Angst davor. Es ist mal mehr mal weniger zu sehen. Wenn es eingecremt ist wirds dunkler.
Wie erkenn ich sowas? Oder was kann es sonst sein?

Ist das eine Wanderröte?

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo, Anna, ersteinmal herzlich willkommen hier im Forum, ich nehme an, einer unserer netten ModeratorInnenn wird Dich auch noch begrüßen.

Mich hat auch mal eine Stelle am Bein gejuckt, ich hab automatisch gekratzt und dabei eine Zecke abgekratzt. Gut möglich, dass Du nicht bemerkt hast, dass Du eine Zecke abgekratzt hast.

Bist Du viel in der Natur unterwegs, hast Tiere oder bist Du eher eine Großstadtpflanze?

könntest Du die Erscheinung an Deinem Bein fotografieren?

Wenn du damit zum Arzt gehst, versuch Dich doch vorher, hier im Wiki zu informieren. Ich weiß nicht, ob Du aus Prinziep nie lügst, aber ich würde beim Arzt sagen, dass da eine Zecke war.

Hier ein paar Bilder:

Wanderröte - Google-Suche

Auch Stechfliegen können Borreliose übertragen.

Keine Panik, aber informiertsein ist meiner Meinung nach extrem wichtig.

Alles gute
Krissi

Ist das eine Wanderröte?

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Mach ein Digitalbild davon. Markiere die Ränder mit Kuli, dann siehst du ob die Röte wirklich wandert (sich der Kreis vergrößert).
Eine Zeckennymphe kann so klein sein, das sie mit bloßem Auge gar nicht als Schadinsekt erkannt wird.
Möglicherweise ist es auch nur ein Mückenstich und eine lokale entzündliche Reaktion darauf.
Hast du dich in einem Zeckenrisikogebiet aufgehalten?
Im Zweifel eben einem Arzt zeigen, der nur der kann wirksame Medikamente verschreiben.

mfg Thomas

Ist das eine Wanderröte?

anna86 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 15.05.10
Könnte das auch eine röschenflechte sein?

Ist das eine Wanderröte?

anna86 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 15.05.10
Zitat von anna86 Beitrag anzeigen
Könnte das auch eine röschenflechte sein?
Habe nämlich gemerkt das der Rand ziemlich rauh ist.

Ist das eine Wanderröte?

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
Für mich sieht es bedenklich aus. Will gar nicht weiter drüber spekulieren.
Das sollte ein Arzt sehen!

Ist das eine Wanderröte?

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo, Anna,
Wenn alles geklappt hat, hab ich jetzt ein Bild hochgeladen.

"Anhänge verwalten, durchsuchen, hochladen"

Vielleicht klappts auch nicht und ich bin doch zu dämlich.
LG
Krissi

Hat geklappt!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg April 2009 009.jpg (601,4 KB, 8x aufgerufen)

Ist das eine Wanderröte?

anna86 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 15.05.10
Hm...mein Lappy öffnet die Anhänge nicht.
Hab jetzt nochmal ein neues Profilfoto reingestellt. So siehts aus wenns nicht eingecremt ist.
Bekomme langsam echt Panik.

Ist das eine Wanderröte?

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Wirds denn größer? Schwierig zu sagen, in der Mitte ist auch keine stärkere Rötung oder sowas vom ev. Stich zu sehen?

Was machst Du da für eine Creme drauf? Das würde ich im Moment glaub lassen, damit man das Ding und den Verlauf besser beurteilen kann.

Wovon kommt ne Röschenflechte?

Na ja, zum Arzt wohl auf jeden Fall.

Viel Glück!

Ha, jetzt kann ich Fotos hier rein bringen!

Krissi

Ist das eine Wanderröte?

anna86 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 15.05.10
Ne grösser nicht wirklich. Ist bis jetzt immer so gewesen. Man erkennt halt nen rauhen Rand. Fühlt man denn die Wanderröte? Also irgendeine Erhebung?


Optionen Suchen


Themenübersicht