Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

12.05.10 14:05 #1
Neues Thema erstellen

zwergpingu ist offline
Beiträge: 70
Seit: 10.09.09
hallo

bitte entschuldigt,daß ich auf groß-und kleinschreibung verzichte und evtl. rechtschreibefehler auftauchen. dies hat mit meinem aktuellen problem zu tun.

seit etwa 2 wochen habe ich "leider" erneut probleme mit meinem re arm, der re schulter und der wahrnehmung von belastung in diesem bereich.
nach außen hin sieht es aus, als ob ich mich völlig normal bewegen würde,jedoch stimmt der krafteinsatz meiner arme oder auch die exakte bewegungsrichtung nicht immer.wenn ich mit den augen die bewegung begleite stimmt die ausführung.

des weiteren bekomme ich immehalb kürzeseter zeit schmerzen im re arm, wenn ich z.b. am pc sitze.(deßhalb alles klein, da re hand in hosentasche.)

folgende diagnosen wurden bezogen auf meinen arm gestellt:
skoliose (hab ich seit ich 14 bin)
borrelien (alternativ diagnostiziert und behandelt)
schulter-arm-syndrom (ich liebe syndrome, am besten idiopatische)
bandscheibenvorfall c6/c7 mit reizung der nervenwurzel (vor 3 Jahren)
parästhesien 2.und 3. finger re (hab ich seit 3 jahren)
karpaltunnelsyndrom wurde mehrfach ausgeschlossen
altersgemäßer verschleiß der hws

ich mache viel sport, nordic-walking, pilates, rückengymn.,mod. krafttraining.

meine frage geht in die richtung ,wo kommen die wahrnehmungsfehler her und was kann ich dagegen machen.

freue mich über einen regen gedankenaustausch

gruß zwergpingu

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.867
Seit: 04.02.09
hallo zwerkpingu,

Die wahrnehmungsstörung kann gut von dem bandscheibenvorfall im HWS (c6/c7) kommen .

Der Bandscheibenvorfall C6/C7 steht in seiner Häufigkeit mit 35% fast gleichwertig an zweiter Stelle. Das Dermatom der C7-Wurzel erstreckt sich über Schulter und Oberarm auf den streckseitigen mittigen Unterarm bis in die Finger 2-4 (insbesondere Mittelfinger). Krankheitszeichen können eine Gefühlsstörung in diesem Bereich, sowie eine muskuläre Schwäche der Oberarmstreckmuskulatur (Trizeps) mit Ausfall des Trizepsreflexes sein. Weiteres Kennzeichen ist eine verkümmerte Daumenballenmuskulatur, die wiederum ursächlich von einem Karpaltunnelsyndrom abgegrenzt werden muss.
Soll der Wurzelschmerz in Bild gebenden Verfahren bewiesen werden, dann eignet sich hierfür am besten die Magnetresonanztomographie (MRT). Mit ihr können die Nervenwurzeln des Rückenmarkes und evtl. Bandscheibenvorfälle sichtbar gemacht werden.
Cervicobrachialgie
lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

zwergpingu ist offline
Themenstarter Beiträge: 70
Seit: 10.09.09
Hallo Ory

danke für deine Antwort, mir stellt sich nur die Frage, warum hab ich die Wahrnehmungsstörungen jetzt, der Bandscheibenvorfall war vor 3 Jahren und da hatte ich Wahrnehmungsstörungen im Schultergürtel nicht.
Daß die Parästhesien in den Fingern davon kommen ist ziemlich logisch und da mach ich mir auch keine Kopf drum.
Was auch neu ist, daß der re Arm nicht mehr mitschwingt, wenn ich zügig gehe. Wenn ich etwas flotter unterwegs bin fühlt es sich an als ob die Schulter starr wird.
Was mich zusätzlich irritiert ist die Tatsache, daß sich die veränderte Wahrnehmung auch auf meiner linken Seite bemerkbar macht.
Und nun noch eine Frage zum Schluß, kann ich einen eventuellen Ausfall des Trizepsreflexes selber überprüfen. Ich hab´s nämlich nicht so mit Orthopäden.

Gruß Zwergpingu

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.867
Seit: 04.02.09
ist ein gedanke ,ließ dies bitte einmal durch :

Die Neuralgische Schulteramyotrophie (eigentlich: Schultermyathrophie[1], durch den englischen Sprachgebrauch ist auch die Bezeichnung Parsonage-Turner-Syndrom üblich) ist eine neurologische Erkrankung unbekannter Ursache. Sie wird gemeinhin als Entzündung des Armnervengeflechts (Plexus brachialis) durch Immunkomplexe gedeutet. Mehrheitlich ist der rechte Arm betroffen, auch beide Seiten können erkranken.
Neuralgische Schulteramyotrophie ? Wikipedia

Und nun noch eine Frage zum Schluß, kann ich einen eventuellen Ausfall des Trizepsreflexes selber überprüfen. Ich hab´s nämlich nicht so mit Orthopäden
.

..ich glaube das dies auch ein hausarzt testen kann.

Motorische Funktionstests - MS Gateway ? Der Multiple Sklerose Info-Dienst

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

zwergpingu ist offline
Themenstarter Beiträge: 70
Seit: 10.09.09
hallo ory

denkansatz angekommen, hoffe daß mich das dort beschriebene nie ereilen wird.

vielleicht sollte ich gelassener bleiben, womöglich kommen gerade nur mehrere kleinigkeiten zusammen. und ich reagiere etwas über.

dank dir zwergpingu

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi zwergpingu,

Fehlstellungen der WS können für sehr viele unterschiedliche Symptome verantwortlich sein. Der rechte Arm steht oft ein Problem auf der gleichen Seite Ende HWS und Anfang BWS. Für deine gesamten Probleme gibt es einen sehr guten Ansatz, nämlich die Dornmethode, die mir selbst und vielen anderen Menschen eine deutliche Erleichterung gebracht hat. Du hast bereits einen sehr langen Leidensweg hinter dir und brauchst wieder eine bessere Lebensqualität. Einen versierten Dornbehandler in deiner Nähe findest du hier: Dornfinder

In You Tube gibt es interessantes Video zu dieser Therapie:


Gruß
Soleus

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

zwergpingu ist offline
Themenstarter Beiträge: 70
Seit: 10.09.09
Danke Soleus

muß man einiges an Vertrauen in den Therapeuten haben.

Gruß Zwergpingu

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi Zwergpingu,

die Dorntherapeuten unter Dornfinder haben eine sehr gute Fachkompetenz. Natürlich trifft dein Kommentar zu, dass man einem Therapeuten vertrauen sollte, um die Behandlung von innen zu unterstützen. Innere Widerstände dagegen führen zu Blockaden, die die Effizienz einer Therapie deutlich mindern können.

Gruß
Soleus

Fehler in der Wahrnehmung im Schultergürtel

zwergpingu ist offline
Themenstarter Beiträge: 70
Seit: 10.09.09
Morgen zusammen

Berichte mal kurz, wie es meinem Schulter-HWS-Problem geht.

Die Schmerzen sind bis auf eine gelegentlichte "Unruhe" weg. In der Rückschau war es wohl ein "freundlicher Gruß" von meinen Borrelien.

Was die Wahrnehmung angeht, also wieviel Muskeleinsatz für eine Bewegung notwendig ist, tappe ich weiterhin im Dunkeln.
Mir ist wohl aufgefallen, daß es bei bewußt ausgeführten Bewegungen stärker auftritt.
Ich geb mal ein Beispiel: Kopf bewußt nach rechts drehen, normal
Kopf nach links, das ging aber leicht und schwungvoll
Kopf zurück zur Mitte, Halt, Stop , Bremsen

Meine Vermutung geht in die Richtung, daß die Reizweiterleitung nicht richtig funktioniert.
Hat jemand eine Idee, wie man das korrigieren kann. Vielleicht mit NEM´s Magnesium oder B-Vitamine.

Leider hab ich meinen Thread in der falschen Kategorie geparkt und weiß nicht wie ich das ändern kann, aber vielleicht findet mich ja trotzdem jemand.

Gruß und schönes WE Zwergpingu


Optionen Suchen


Themenübersicht