Hautschmerzen

12.05.10 10:17 #1
Neues Thema erstellen

kiaaa ist offline
Beiträge: 71
Seit: 06.11.09
seit einigen Jahren habe ich Hautschmerzen. Es hat mich aber noch nie beunruhigt, da es immer wieder weg ging. doch nun hab ich es schon seit 1 wuche und es will nicht mehr weg. die schmerz ist immer an der genau gleichen stelle und vom gefühl her auch immer gleich und zwar an der rechten schläfe. der schmerz tritt aber nur!! auf wenn ich ganz ganz fein drüber fasse. drücke ich fest oder gar nicht schmerzt nichts. es ist nur bei ganz ganz feinem drüber streicheln!
ich habe vor kurzem ein mri gehabt (nicht deswegen) und wenn dort was wäre, hätte man das ja gesehen....

habt ihr eine idee?

Haut-schmerzen

NewIdentity ist offline
Beiträge: 5
Seit: 11.05.10
Hallo!

Ist es ein stechender Schmerz?

Das hilft dir wahrscheinlich nicht weiter, aber ich hatte das Phänomen einmal, als ich mehrere winzigkleine Kaktusstacheln in der Hand hatte. Die hab ich nur gespürt, wenn ich ganz sanft drüber gefahren bin. Das war dann aber auch ein richtig stechender Schmerz.

Ich schätze aber mal, dass du noch nie auf einem Kaktus geschlafen hast?!

Lass vielleicht mal jemanden mit einer Lupe nachschauen, ob er an der Stelle was verdächtiges sehen kann.

Liebe Grüße
~New~
__________________
Die größte Behinderung des Lebens liegt darin, ständig auf die Gesundheit zu achten. (Platon)

Haut-schmerzen

kiaaa ist offline
Themenstarter Beiträge: 71
Seit: 06.11.09
vielen dank für deine antwort....
der schmerz hab ich ja nun schon seit jahren. es ist ein kommen und gehen... und deshalb denk ich da mal nicht an irgendwelche stacheln. aber vielen dank für deinen tipp. hätte ja sein können, dass ich einen schlechten treff mit einem kaktus hatte.

Haut-schmerzen

NewIdentity ist offline
Beiträge: 5
Seit: 11.05.10
Nix zu danken, konnte ja nicht wirklich helfen

Hoffentlich findet sich jemand, der damit mehr anfangen kann.

Bestimmt wäre es dafür hilfreich, wenn du noch mehr beschreibst, z.B. welche Art von Schmerz: stechend?, ist der Schmerz nur oberflächlich oder "strahlt" er bis ins Auge/Gehirn/...?, Kann man auch mit Lupe nichts an der Haut erkennen?, Ist da eine sichtbare/tastbare Schwellung? Hast du dich dort mal angestoßen?,...
__________________
Die größte Behinderung des Lebens liegt darin, ständig auf die Gesundheit zu achten. (Platon)

Haut-schmerzen

kiaaa ist offline
Themenstarter Beiträge: 71
Seit: 06.11.09
Gute Idee

Also der schmerz ist stechend... wirklich so als würden feine stacheln drin stecken... ist aber eher unwahrscheinlich
es ist ein oberflächlicher schmerz. strahlt nirgends hin.
ob man was erkennt weiss ich nicht. mein mann sieht nichts wenn er nah guckt. und eine schwellung ist nicht vorhanden.


Optionen Suchen


Themenübersicht