Disco-Besuche machen mich krank? Chronische Mandelentzündung?

09.05.10 21:47 #1
Neues Thema erstellen
Disco-Besuche machen mich krank?

Kraut ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 04.10.09
Zitat von Quittie Beitrag anzeigen
Kommt das so unabhängig von Discobesuchen ,nur der Tinnitus oder treten auch mal andere Beschwerden oder Befindlichkeitsstörungen in diesen Abständen auf?
Das tritt unabhängig davon auf.
Andere Beschwerden (latenter Schwindel) treten meist täglich auf.
Beim Sport ist das meist nicht mehr da.

Disco-Besuche machen mich krank?

Quittie ist offline
Beiträge: 3.121
Seit: 20.12.09
Hallo Kraut,

ich fragte deshalb, weil Borreliosesymptome oftmals in einem ca. 4 wöchigen Abstand auftreten oder sich verschlimmern. Dazwischen können allerdings trotzdem Beschwerden vorhanden sein, so wie der Schwindel z.B..

Ebenso können die Symptome bei/nach einer Reizüberflutung oder Anstrengung ,wie z.B. sicher auch ein Discobesuch, sich verschlimmern oder aufflackern.
__________________
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert. (Aldous Huxley)

Disco-Besuche machen mich krank?

divingwoman ist offline
Beiträge: 158
Seit: 21.05.09
Hallo Kraut,

wie ja schon erwähnt, sollte man die Halswirbelsäule als Verursacher der Beschwerden auch nicht außer acht lassen.
zur Info:
http://www.oase-rosenquarz.de/wirbelsaeule.pdf

Viele Grüße ,

divingwoman

Disco-Besuche machen mich krank?

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
Zitat von divingwoman Beitrag anzeigen
Hallo Kraut,

wie ja schon erwähnt, sollte man die Halswirbelsäule als Verursacher der Beschwerden auch nicht außer acht lassen.
zur Info:
http://www.oase-rosenquarz.de/wirbelsaeule.pdf

Viele Grüße ,

divingwoman
Ja natürlich darf man die Wirbelsäule nicht vergessen, allerdings hat es immer einen Grund warum sie sich steil stellt oder Bandscheibenvorfälle entstehen

Grüßle Michel
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!

Disco-Besuche machen mich krank?

divingwoman ist offline
Beiträge: 158
Seit: 21.05.09
Zitat von Michel Beitrag anzeigen
Ja natürlich darf man die Wirbelsäule nicht vergessen, allerdings hat es immer einen Grund warum sie sich steil stellt oder Bandscheibenvorfälle entstehen

Grüßle Michel

Der Grund einer Fehlstellung kann u.a. durch muskuläre Dysbalancen ,Fehlstellungen im Bereich der Wirbelsäule oder durch Blockaden einzelner Wirbel entstehen , was dann langfristig auch zu Bandscheibenschäden bis Bandscheibenvorfällen führen k a n n.

Viele Grüße

divingwoman

Disco-Besuche machen mich krank?

Kraut ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 04.10.09
Zitat von Quittie Beitrag anzeigen
Hallo Kraut,

ich fragte deshalb, weil Borreliosesymptome oftmals in einem ca. 4 wöchigen Abstand auftreten oder sich verschlimmern. Dazwischen können allerdings trotzdem Beschwerden vorhanden sein, so wie der Schwindel z.B..

Ebenso können die Symptome bei/nach einer Reizüberflutung oder Anstrengung ,wie z.B. sicher auch ein Discobesuch, sich verschlimmern oder aufflackern.
Das könnte sein, dass ich manchmal schlimmere Tage habe!
Das hat mich auch schon einmal gewundert, aber was könnte ich denn nun machen ?

Disco-Besuche machen mich krank?

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
Zitat von Kraut Beitrag anzeigen
Das könnte sein, dass ich manchmal schlimmere Tage habe!
Das hat mich auch schon einmal gewundert, aber was könnte ich denn nun machen ?
In deiner Gegend nach einer Selbsthilfegruppe suchen und da nach einem Borre-Spezi fragen

Übrigens muss es nicht unbedingt Borreliose sein, denn andere chronische Infektionen könnten auch daran schuld sein oder eben Läuse und Flöhe zusammen.
Habt ihr Haustiere?

Grüßle Michel
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!

Disco-Besuche machen mich krank?

Kraut ist offline
Themenstarter Beiträge: 41
Seit: 04.10.09
Zitat von Michel Beitrag anzeigen
In deiner Gegend nach einer Selbsthilfegruppe suchen und da nach einem Borre-Spezi fragen

Übrigens muss es nicht unbedingt Borreliose sein, denn andere chronische Infektionen könnten auch daran schuld sein oder eben Läuse und Flöhe zusammen.
Habt ihr Haustiere?

Grüßle Michel
Ja einen Hasen, doch gegen Allergien wurde ich schon getestet.
Das macht mir schon Angst, dass es etwas schlimmes sein könnte, denn ich habe schon unzählige Tests machen lassen.
Einmal meinte der Arzt, ich hätte eine Infektion (oder ähnliches), mit dem der Körper selbst fertig werden muss...

Disco-Besuche machen mich krank?

Quittie ist offline
Beiträge: 3.121
Seit: 20.12.09
Hallo Kraut,

hattest du denn schon mal einen erinnerlichen Zeckenstich?

Aufgrund der vermutetenden Aussage deines Arztes, evtl. eine Infektion zu haben, würde ich nochmal auf Borrelien testen lassen, mittels Elisa UND einem Westernblot ( letzterer ist sensibler und qualitativ und kann positiv ausfallen, trotz negativem Elisa).

Zumindest bei einer Borreliose würde ich nicht auf die eigenen Selbstheilungskräfte bauen, da diese chronisch werden kann.

U.U. würde ich mir auch, so wie Michel auch schon schrieb, einen kompetenten Arzt dafür suchen.

Würden denn schon andere in Frage kommende Urachen ausgeschlossen?

Viele Grüße Quittie
__________________
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert. (Aldous Huxley)

Disco-Besuche machen mich krank?

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
Zitat von Kraut Beitrag anzeigen
Einmal meinte der Arzt, ich hätte eine Infektion (oder ähnliches), mit dem der Körper selbst fertig werden muss...
Es geht nicht um Allergie, es geht um diese Tierchen, die der Hase haben kann.

Diese Infektion, also diese wackelige Aussage deutet mal wieder auf Unfähigkeit hin und genau diese Ursache muss gefunden werden-
welche Infektion meinte er?
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!


Optionen Suchen


Themenübersicht