Ohrenschmerzen

09.05.10 04:35 #1
Neues Thema erstellen

pumi77 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 18.08.09
hallo, bin gerade auf reisen und möchtge hier nicht zum doc wenns nichtu nbedingt notwenig wird.
habe seit längerer zeit jeden tag ohrenschmerzen, manchmal auch ein druckgefühl im rechten ohr. häufig habe ich das gefühl das dies von meinen nackenschmerzen kommt. es zieht rehts herauf durchs ohr bis hinter das rechte auge. in letzter zeit habe ich aber die ohrenschmerzen auch wenn der nacken mal nicht schmerzt (aber der nacken ist immer verspannt). kurz bevor ich in die ferien ging habe ich noch meinen hausarzt kontaktiert, dieser konte nichts neues feststellen.
was ist das nur, es ist sehr hinderlich. kommt vor das ich ins hotel muss und mich hinlegen. kann es vom nacken kommen???

Ohrenschmerzen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo pumi,

ja, das kann vom Nacken kommen, vor allem, wenn abgeklärt ist, daß Dein Ohr (ist es nur eines?) nicht entzündet ist. Wenn Du weißt, daß mit Deinem Nacken etwas nicht stimmt, könnten die Ohrenschmerzen eher Nervenschmerzen sein, die durch eine Fehlstellung der HWS ausgelöst werden; evtl. aber auch durch Probleme mit den Zähnen.

Es klingt für mich so, als ob der Trigeminusnerv an Deinen Schmerzen beteiligt wäre, denn der verläuft mit einem seiner drei Äste auch unter dem Auge durch.

Auf Reisen ist das natürlich nicht einfach. Evtl. könnte Akupunktur helfen, falls die für Dich machbar ist?

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht