Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

21.04.10 14:47 #1
Neues Thema erstellen

florian10 ist offline
Beiträge: 37
Seit: 16.01.10
Hier wurde ein paralleler Thread zu diesem Thema geführt:
http://www.symptome.ch/vbboard/borre...orreliose.html


Geändert von admin (25.10.13 um 09:17 Uhr)

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

TanjaBK ist offline
Beiträge: 894
Seit: 08.07.09
Hallo Florian10,

hast du dich schon mal von einem Neurologen untersuchen lassen?

Alkohol, Coffein etc. gehen im wahrsten Sinne des Wortes auch auf die Nerven und auf´s Gehirn / Zentralnervensystem wo auch vermutlich der Schwinde herkommt.

LG
Tanja

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

florian10 ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 16.01.10
Hallo Tanja,

ja, das denke ich auch.
War leider schon bei einem Neurologen aber der hat mich nach einer Untersuchung wieder zurueck geschickt....

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

paule ist offline
Beiträge: 1.060
Seit: 01.02.10
isst du regelmässig?
verstärken sich die Symptome, wenn du eine Mahlzeit auslässt oder verschiebst?
isst du Süsses?
Hattest Du eine starke Belastung vor 3 Jahren (Stress, körperlich, Fasten)?
Wie sieht es am nächsten bzw. übernächsten Tag nach sportlicher Belastung aus? Wirkt sich das auch auf den Schlaf aus?
Wurden Histaminintoleranz und Zöliakie ausgeschlossen?
Wie sind denn die Werte des OGTT?

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

florian10 ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 16.01.10
Hallo paule,

danke fuer deine antwort.
Nein - ich finde eigentlich das die symptome Direkt nichts mit dem essen zu tun haben - eher nach einiger zeit.
- So kann ich eigentlich alle intoleranzen ausschliessen - die ja alle direkt symptome hervorrufen sobald ich was esse, das ich eher nicht zu mir nehmen sollte.
Wie gesagt hab ich mich eine woche nur von Gemuesebruehe ernaehrt und nichts wurde besser :-(

Bei sportlicher Belastung: Der folgende tag ist unveraendert, am darauffolgedem aber - geht es mir um einiges besser.

Mein Schlaf ist super, absolut keine probleme dabei.

Wenn ich etwas suesses esse - gehts mir zuerst gut (kein schwindel, aber kopfschmerzen bleiben) danach schlechter (Hypoglykaemie) und der schwindel ist wieder da.

danke fuer die hilfe schonmal

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Florian,

wenn es Dir nur mit Suppe gut ging, dann könntest Du doch auf der Grundlage eine Auslaßdiät machen, die so aussieht:

Du ißt zunächst wieder nur Suppe - es geht Dir gut. Dann nimmst Du zur Suppe z.B. Reis dazu und schaust, wie es Dir geht. Wenn gut, dann nach 2 Tagen weitermachen und z.B. Putenfleisch oder Zucchini dazunehmen. Geht es Dir damit immer noch gut, wieder nach je zwei Tagen ein weiteres Lebensmittel dazunehmen usw. usw.

Gruss,
Uta

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

florian10 ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 16.01.10
Hallo Uta,

ist eigentlich eine gute idee- so habe ich aber auch wieder essen angefangen nach der Suppen diat, hat aber nichts gebracht das ich eigentlich auch waehrend der Diaet immer chronische kopfschmerzen hatte - nur der schwindel kam dann wenn ich suesses/alkohol gegessen habe...

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

TanjaBK ist offline
Beiträge: 894
Seit: 08.07.09
Hallo florian10,

vielleicht hast du auch einen extem empfindlichen Zuckerspiegel. Ich nehme bei mir Zuckerschwankungen auch sehr schnell wahr.

Was du machen könntest, wäre dir ein Meßgerät zu kaufen. Gibt´s manchmal sogar bei EBAY unter € 30,-. Dann könntest du immer wenn dir schwindlig etc. wird, deinen Zuckerspiegel kontrollieren. Dann hättest du evtl. mehr Aufschluss.

LG
Tanja

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
nur der schwindel kam dann wenn ich suesses/alkohol gegessen habe...
Hallo Florian,

das könnte ein Hinweis auf einen Candida-Pilz im Darm sein. Ist schon einmal Dein Stuhl auf Candida untersucht worden?

Candida ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Gruss,
Uta

Schwindel, Benommenheit, Unterzuckerungen...

florian10 ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 16.01.10
Hallo,

@ Tanja - Hab ein Blutzucker Messgeraet - und mir ist aufgefallen das ich immer sehr niedrigen BZ hab. Gestern morgens sogar nur 65!
Ich geh demnaechst mal zum Arzt und mache einen Oralen Glukose Toleranz test.

@ Uta, hab zuerst auch auf Candida vermutet - auch gleich Candida kur gemacht mit Nystatin und Mutaflor aber leider keinen unterschied. Kann defintiv sagen das es nicht Candida ist.


Optionen Suchen


Themenübersicht