Komische Magenschmerzen

19.04.10 13:51 #1
Neues Thema erstellen

baracuda ist offline
Beiträge: 5
Seit: 08.02.10
Hallo zusammen,
ich habe seit langem immer wieder Magenprobleme, meist so im 2-3 Wochen Rhythmus. Aktuell ist es wieder ganz schlimm.
Zuerst folgt eine Verstopfung, dann der übliche Durchfall und dann geht es wieder von vorne los. Dazu kommt ein teilweie massives Brennen im Magen und allgemein Übelkeit und teils Appetitlosigkeit. Ich habe schon Meids probiert, hilft teilweise kurzzeitig, aber löst das Problem nicht. Möglicherweie ist es vorallem auch psychisch, aber es nervt langsam :-)
Allergie habe ich keine (IgE absolut im Normalbereich), keine Entzündung (CRP seit langam eim Normbereich), restliche Blutwerte (sowohl Chemie als auch Hämatologie) sind mehrheitlich in Ordnung. Bilirubin ist leicht erhöht aufgrund einer genetischen Lebererkrankung (nicht weiter schlimm, schränke deshalb auch Alkoholkonsum ein). Cholesterin ist auch OK, Trygliceride sind leicht erhöht, was aber aufgrund der Testzeit gut möglich ist.
Hat vielleicht jemand eine Idee? Muss ich mir bald Sorgen machen, bzw. soll ich mich um eine Magenspiegelung kümmern? Könnte es ein Ulcus oder gar Karzinom sein? Wäre meine grösste Befürchtung....

Gruss

Komische Magenschmerzen

Marcelos ist offline
Beiträge: 110
Seit: 07.03.09
Hi

Ich würde an deiner Stelle schon ne Magenspieglung machen vilt auch eine Darmspieglung wegen den Verstopfung.

MFG Marcel

Komische Magenschmerzen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Baracuda,

außer den Allergien, die bei Dir ja ausgeschlossen sind (soweit möglich), gibt es auch noch Intoleranzen, die die gleichen Symptome haben wie Allergien, aber eben keine sind.

Mehr dazu hier:
Inhaltsverzeichnis ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit
> Fruktose-, Gluten-, Histamin-, Laktose-Intoleranz

So ganz ohne Einfluß auf Deinen Magen-Darm-Trakt ist Deine Lebererkrankung sicher nicht, oder?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht