Hämoglobin - Werte - Ursachen

15.04.10 12:49 #1
Neues Thema erstellen

Tante Helga ist offline
Beiträge: 1
Seit: 15.04.10
Hallo liebe Forengemeinde!

Meine Frage weicht vielleicht etwas von den „Üblichen“ ab, aber ich versuche es trotzdem.
Mich interessiert die Ursache, und zwar die Ursache der Bildung von roten Blutkörperchen, dem Hämoglobin, welches für den Sauerstofftransport zuständig ist.
Vielleicht kann hier jemand einen Tipp geben, bzw. weiter helfen.

Der Körper, das habe ich hier im IT gefunden reagiert, bei einem Aufenthalt in großer Höhe, auf den niedrigen Sauerstoffgehalt in der Luft. Bei längeren Aufenthalten wird vermehrt Hämoglobin gebildet.


Jetzt meine eigentliche Frage:

Durch verschiedene Energieeinsparungsgesetze werden Neubauten extrem dicht gebaut. Keine Luft darf durch Fensterschlitze oder mangelhafter Bauausführung entweichen. Auch die Dächer sind absolut dicht ausgeführt. Man lebt in einem hermetisch abgeschlossenem Raum.

Jetzt mal den hypothetischen Fall angenommen, der Bewohner dieses Hauses bleibt über einen längeren Zeitraum in diesem Haus, ohne dieses für längere Zeit zu verlassen. Er arbeitet in dem Haus und lebt auch dort. Das Lüften geschieht völlig mangelhaft und nicht im erforderlichem Maß.

Ist es deshalb richtig wenn ich vermute, dass die Ursache eines hohen Hämoglobinwertes auch der Aufenthalt in einem solchem Haus sein kann? Oder liege ich da völlig falsch?!
Kann es nicht die Reaktion des Körpers auf den dauerhaft schlechten Sauerstoffgehalt der Atemluft sein?

Vielleicht bin ich auch auf dem totalen Holzweg....

Vielen Dank für die Antworten

Hämoglobin - Werte - Ursachen

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo Tante Helga,

ich hole Deinen Thread noch einmal hoch - vielleicht kann Dir jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht