Fructosemalabsorption und Sonnenstich

11.04.10 00:09 #1
Neues Thema erstellen

fauna ist offline
Beiträge: 1.524
Seit: 27.11.09
Ich leide akut unter einem sich langsam kurierenden Sonnenstich. Leider bin ich sehr anfällig und kann mich nur extrem wenig anstrengen bei Sonne. - Überhaupt habe ich oft so ähnliche Kopfschmerzen mit Übelkeit.

Nun hat mein Mann im erste Hilfe-Buch gelesen, dass Salz nur in Verbindung mit Zucker vom Körper aufgenommen werden kann. Dadurch bekommt die Fructoseintoleranz noch einen neuen Aspekt.

In mir taucht die Frage auf, ob diese Anfälligkeit für Sonnenstich und Kopfschmerzen/Übelkeit in Zusammenhang mit einer Unterzuckerung stehen könnten. Hat jemand Erfahrungen oder Informationen dazu?

Fructosemalabsorption und Sonnenstich

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo fauna,

ich hole Deinen Beitrag nochmal hoch; vielleicht kann Dir jemand antworten,

Liebe Grüße,
uma

Fructosemalabsorption und Sonnenstich

fauna ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.524
Seit: 27.11.09
Danke uma!


Optionen Suchen


Themenübersicht