Ursache meiner Schmerzempfindlichkeit

10.04.10 21:54 #1
Neues Thema erstellen

applemaniac ist offline
Beiträge: 2
Seit: 10.04.10
Hallo,

ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mir helfen könnt...
Ich habe bereits im Internet gesucht, aber leider nichts passendes gefunden...
Ich bin am ganzen Körper schmerzempfindlich und zwar wen ich aus Spaß gepiekst werde, mich mit leichtem Druck kratze oder selbst mit einem Finger irgendwo am Körper drauf drücke. In dem Augenblick des Drucks tut es nicht weh, aber danach verteilt sich an der Stelle ein tiefer Schmerz. Je stärker der Druck ist umso stärker tut es auch weh, dann auch extrem stark.
Ich ernähre mich gesund, bewege mich denke ich ausreichend und mache auch Sport, bin 26J alt.

Fällt euch ein was es sein könnte.

Ich danke euch im Voraus!!!


Ursache meiner Schmerzempfindlichkeit

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.471
Seit: 26.04.04
Hallo applemaniac,

herzlich willkommen in unserem Forum!

Eine gesteigerte Schmerzempfindlichkeit am ganzen Körper wird oft als Fibromyalgie bezeichnet. Es heißt zwar, dass die Diagnose Fibromyalgie dann gestellt wird, wenn die Ärzte nicht weiterwissen bzw. die Ursache für die Symptome des Betroffenen nicht finden können, jedoch scheint diese Vermutung nicht ganz zuzutreffen.

Mittlerweile hat man herausgefunden, dass eine erhöhte Schmerzempfindlichkeit mit veränderten Gehirnstrukturen beim Betroffen in Verbindung stehen (könnten)...

Um den Schmerz sichtbar zu machen, nutzte das Forscherteam bildgebende Verfahren, die die Aktivitäten verschiedener Hirnareale zeigen. Das Ergebnis: „Unter Schmerzreizen ist die Aktivität der Neuronen im Gehirn von Fibromyalgie-Patienten stark erhöht“, erklärt Studienautor Daniel Clauw. Gesunde Probanden haben diese starken Reaktionen nicht. „Die Studien belegen, dass die zentralen Gehirnstrukturen der Patienten verändert sind.“
Fibromyalgie: Beweise für den Schmerz - News - FOCUS Online

Vielleicht wäre dies eine Erklärung für Deine Symptome?

Liebe Grüße,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht