Mitten am Kinn hören die Barthaare auf zu wachsen

06.04.10 11:20 #1
Neues Thema erstellen

snowcat ist offline
Beiträge: 2
Seit: 06.04.10
Hallo und Hilfe...

Bei mir haben von einem Tag auf den anderen die Barthaare am Kinn aufgehört zu wachsen. Es find an einer kleinen Stelle an und wird nun von Monat zu Monat größer.
Ansich hätte ich nichts dagegen, wenn dann alle Haare irgendwann weg sind, aber ich mache mir Sorgen, warum das so ist. Es ging auch so schnell. Kann mir das nicht erklären.
Weiß von Euch jemand, was das sein könnte. Es ist wirklich nur am Bart. Auf dem Kopf ist noch alles beim alten.

Ich danke Euch jetzt schon mal,
MfG snowcat


Mitten am Kinn hören die Barthaare auf zu wachsen

Crizei ist offline
Beiträge: 368
Seit: 29.03.08
Zitat von snowcat Beitrag anzeigen
Hallo und Hilfe...

Bei mir haben von einem Tag auf den anderen die Barthaare am Kinn aufgehört zu wachsen.
Hallo,

ich versuche mal eine mögliche Erklärung:

Hast du dich von jemanden getrennt/hat sich jemand von dir getrennt, der dich an dieser Stelle angefasst hat?
Andere Beispielmöglichkeit: Hast du ein Tier verloren, das du an der Schnauze angefasst hast?

Bin gespannt auf Deine Rückmeldung.
Grüße

Mitten am Kinn hören die Barthaare auf zu wachsen

snowcat ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 06.04.10
Hallo,

Ich lebe in einer langjährigen Beziehung, also daher kann es schon mal nicht sein. Tiere haben wir, aber diese Stelle ohne Haare kam einfach so.

Wieso? Was wäre Deine Vermutung gewesen?

Grüße

Mitten am Kinn hören die Barthaare auf zu wachsen

Crizei ist offline
Beiträge: 368
Seit: 29.03.08
Zitat von snowcat Beitrag anzeigen

Wieso? Was wäre Deine Vermutung gewesen?

Grüße
Sorry, wegen techn. Problemen, die leider noch andauern, kann ich erst jetzt antworten:

Es handelt sich nach meinem Dafürhalten und meinem Wissens-Stand wahrscheinlich um einen Trennungs-Konflikt irgendeiner Art - vielleicht im weitesten Sinne. Bei einem solchen können Haare zu wachsen aufhören, auch bei Glatzen dürfte es so sein. Welcher Art dieser Konflikt sein könnte, kannst nur du selbst herausfinden. Ich habe dir Beispielmöglichkeiten geschildert, denn ich kenne ja dein Leben nicht. Und bei allem, was mit der Psyche zusammenhängt, kann sich nur jeder (mit Hinweisen) selbst erforschen.

Sollte nichts dergleichen bei dir zutreffen fällt mir auch nicht mehr ein als: gesunde Lebensweise und Körpersanierungs-Maßnahmen vielerlei Art. Aber ich glaube, das war nicht deine Frage...
Alles Gute!


Optionen Suchen


Themenübersicht