Brustschmerzen und leider immer noch keine Diagnose

02.04.10 18:03 #1
Neues Thema erstellen
Brustschmerzen und leider immer noch keine Diagnose

UlliS ist offline
Beiträge: 282
Seit: 09.02.10
Hallo Sebastian,

einen Tip habe ich noch für Dich.
Versuchs mal mit Fasten oder ketogener Ernährung.
Ketogen bedeutet, dass man sich fast ohne Kohlehydrate ernährt.
Wird oft auch als Low Carb oder LOGI bezeichnet.
Mir geht es damit sehr gut. Brauche fast kein Mg mehr.
Auch von Medizinern wir oft die Meinung vertreten, das der Mensch
für eine gesunde Ernährung Kohlehydrate benötigt. Das zeigt sich auch
in der Ernährungspyramide der DGE. Das ist aber völlig falsch.
Viele Menschen leben viel besser ohne. Wenn man weniger KH zu sich nimmt,
muss man dafür mehr Fett essen. Keine Angst, Fett macht nicht fett und
auch nicht krank. Das ist nur eine weitere Ernährungslüge.

Gruß
Ulli

Brustschmerzen und leider immer noch keine Diagnose

Sebastian3007 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 07.03.14
Hallo Ulli,

danke für den Tipp.
Über die Ernährung habe ich auch schon des Öfteren nachgedacht. Komisch ist es jedoch noch für mich, dass egal wie ich mich ernähre, die Beschwerden mehr oder weniger unabhängig davon sind. D.h., selbst wenn ich die ganze Woche das gleiche esse, kommen die Beschwerden "nur" einmal die Woche. Fast so, als ob sich die Schmerzen sammeln und dann geballt an einem Tag entladen werden.
Das Magnesium hatte ich "damals" übrigens sofort wierder abgesetzt, da die Beschwerden dadurch eher schlimmer geworden sind.

Gruß
Sebastian

Brustschmerzen und leider immer noch keine Diagnose

UlliS ist offline
Beiträge: 282
Seit: 09.02.10
Na dann versuchs mal für ein paar Tage mit NICHTS essen.
Wir stopfen jeden Tag Dinge in uns hinein die völlig unnatürlich sind, und mit denen unser Organismus nicht klar kommt. Was viele nicht wissen: auch das Essen von bspw. Getreide, stärkehaltigem Gemüse, süßem Obst oder Hülsenfrüchte ist unnatürlich! Manche vertragen es, manche nicht. Einfach mal eine zeitlang weg lassen oder gar nichts essen.
Kann Wunder wirken!
LG Ulli

Geändert von UlliS (10.03.14 um 14:37 Uhr) Grund: Rechtschreibung ;o)


Optionen Suchen


Themenübersicht