Ziehen und Drücken im Unterbauch

29.03.10 15:39 #1
Neues Thema erstellen
Ziehen und Drücken im Unterbauch

dreamer88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 29.03.10
So habe mir heute Blut abnehmen lassen und Entzündungsparameter bestimmt. Also eine Entzündung kann ausgeschlossen werden, somit also Eierstock und auch Blinddarm fallen raus. Bis auf eine leichte bakterielle Infektion war nichts festzustelllen. Ist die Frage ob diese jetzt im Zusammenhang mit dem Drücken und Ziehen steckt oder ob es lediglich an einem Schnupfen liegt, den ich auch seit ein paar Tagen habe. Aber sollte wohl nichts ernstes sein.
Kann mir nun dennoch nicht erklären welche Ursache, die ganze Sache haben sollte???

Liebe Grüße

Ziehen und Drücken im Unterbauch

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Warum hat er eigentlich kein Ultraschall gemacht? Hmmmm, wäre ja schon sehr hilfreich
Hast evtl Sport vorher gemacht? Oder evtl schwer gehoben?

Ziehen und Drücken im Unterbauch

dreamer88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 29.03.10
Hallo Petra...Ja das frag ich mich auch. Ich soll doch abwarten...es wird schon besser. Bin doch noch so jung und was soll da schon sein. Immer das Gleiche. Geh auch nur noch selten zum Arzt. Man sitzt Stunden bis man überhaupt dran kommt und dann immer diese Sprüche. Aber nach Ostern werd ich zur Absicherung nochmal hingehen...komm aus dem Osten, aus einer kleinen Stadt wo gute Ärtze bzw. Fachärzte echte Mangelware sind, um das mal so auszudrücken.

Kann mich eigentlich nicht erinnern, also mir ist nicht bewusst, dass ich irgendwie eine falsche Bewegung gemacht habe...

Liebe Grüße

Ziehen und Drücken im Unterbauch

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo dreamer,

Auch hier im Westen ist es wie ein Sechser im Lotto einen wirklich guten Arzt zu finden
Zumindest sind die Laborwerte ok Ist ja schonmal prima
Bei einer Divertikulitis wäre lt Internet das CRP (Entzündungsparameter) hoch Von daher ist es ja gut daß es das nicht ist

Ziehen und Drücken im Unterbauch

dreamer88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 29.03.10
Echt? Also ich muss sagen hier ist es mit den Ärzten echt extrem. Wir haben nicht mal einen Augenarzt oder Hautarzt hier. Dazu muss man dann mindestens 50 Kilometer fahren.
Dachte im Westen wär das etwas besser

Ja Gott sei Dank Hat mir heute auf Arbeit einfach keine Ruhe gelassen. Wollte unbedingt meinen CRP-Wert wissen und zum Glück ist er im Normalbereich. Also kein Divertikel und keine Eierstocksentzündung. Da kann man die Ostertage schon etwas ruhiger verbringen

Danke für deine Hilfe und deine schnellen Antworten. Hat mir sehr weitergeholfen, einfach nur mal mein Problem schildern zu können und ein Feedback zu erhalten.

Liebe Grüße

Ziehen und Drücken im Unterbauch

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Ok, hier muß man keine 50km fahren um einen Augenarzt usw zu finden aber ....

Man kann auch an einen geraten der soquasi den "grauen Star" nicht vom "grünen Star" unterscheiden kann Dann besser keinen
Oder einen Hautarzt der überall nur Cortison draufschmiert oder als Tbl verschreibt Hmmmmm ....

Ziehen und Drücken im Unterbauch

dreamer88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 29.03.10
OH !!! Na wie du schon sagst, dann lieber keinen Arzt. Manches kann ich einfach nicht verstehen...und hier haben wir auch viele solche, die wenn sie nicht weiter wissen sagen, dass kommt alles von der Psyche. War bei einer Neurologen, weil meine Hände und Füße immer kalt sind und sehr häufig einschlafen...(vorher musste man einen Fragebogen ausfüllen..über Lebensverhältnisse und so weiter) ..sie meinte zu mir, dass kommt alles von der Psyche da ich ja ein Scheidungskind bin und ich sollte mal zu einem Psychologen..nach 10 Minuten, die sie sich für mich Zeit genommen hat.
Ja so viel dazu...gab nicht mal eine neurologische Untersuchung...

Liebe Grüße

Ziehen und Drücken im Unterbauch

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Na supi Da kannst hier aber jede Menge von der Sorte "Arzt" finden.

Alsoooo, wegen den kalten Händen und Füßen kann ich dir so viel wie möglich rohes Gemüse zu essen empfehlen Und Leinöl fördert die Durchblutung (unbedingt öko)
Kuck mal auf den Säure-Basenhaushalt

Ziehen und Drücken im Unterbauch

dreamer88 ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 29.03.10
Ja so viel zu dem Thema Ärzte..hatte gehofft, dass es woanders mehr Glück gibt

Danke für die Tipps...Säure-Basen-Status..ist eine gute Idee werd ich mal kontrollieren.

Hoffe, dass sich das mit meinem Ziepen dann auch bald erledigt hat, da es ja nun schon ein einhalb Wochen besteht...irgendwie mach ich mir trotzdem noch meine Gedanken, auch wenn meine Blutwerte in Ordnung waren!

Liebe Grüße


Optionen Suchen


Themenübersicht