Was fehlt mir :o(

29.03.10 12:17 #1
Neues Thema erstellen

blackpanther ist offline
Beiträge: 4
Seit: 29.03.10
Hallo zusammen,
bin ganz neu hier
vielleicht ist ja jemand hier, der mit meinen Symtomen was anfangen kann,
mein Arzt kann es bis jetzt nicht :o(
Seit ca. 19.März fühle ich mich nicht ganz Gesund.
Ging am Montag wie gewohnt zur Arbeit, aber musste eine Ablösung suchen!!!
Meine Symtome: In meinem körper fährt jemand Achterbahn und stupft mich dabei innerlich.Sorry, ich weiss höhrt sich doof an. Ich habe im Unterbauch, Beinen,Kopf so eigenartige Stromstösse oder Schwindel ohne schwindel . Teilweise beim laufen mit meinem Hundi, ein zwick im Knie und dann wie ein Zwischenschritt, oder im Kopf für einen ganz kurzen moment
so dass ich es als schwindel erklären könnte. Aber auch im Unterbauch,
sorry ich find nicht die Richtige Erklärung, würde die Symtome gern ausleihen.................
Habe am Freitag 26.März eine Eiseninfusion erhalten und heute bekomme ich die Zweite, verspühre keine Besserung. Vielleicht hat ja jemand eine

Danke
liäbi Grüessli Anna

was fehlt mir :o(

syntheticSain ist offline
Beiträge: 171
Seit: 28.11.09
Hallo Anna

Hmm also verstehe ich es richtig, dein Hauptproblem ist das du eine Art Stromstösse und Zwicken in deinem Körper verspürst?

Die Eiseninfusionen bekommst du aber nicht deswegen oder? Ich nehme an es wurde mal einen zu tiefen Ferritinwert festgestellt?

was fehlt mir :o(

blackpanther ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 29.03.10
Hallo,
doch mein Dögi gibt mir die Infusionen, wegen den symtonen :o(
Ferritinwert??????? Du meinst Eisenmangel

was fehlt mir :o(

Petri ist offline
Beiträge: 5.315
Seit: 27.10.07
Hallo Anna

Wurde bei dir Blut abgenommen? Könte ja einfacher Mineralienmangel sein, evtl Magnesium- oder Kaliummangel. Dabei kann man sogar Herzrhythmusstörungen bekommen, hat ja auch mit "Elektrik" zu tun im gewissen Sinn

Ehrlich gesagt fnde ich es schon merkwürdig einfach so ohne Laborkontrolle Eisen zu geben Oder wurde doch Labor abgenommen?

was fehlt mir :o(

syntheticSain ist offline
Beiträge: 171
Seit: 28.11.09
Ja also der Ferritinwert sagt aus wie viel Eisen du hast. Und wenn dieser zu tief ist bekommt man z.B. Infusionen.
Ich schliesse mich den Fragen von Petri an...!

was fehlt mir :o(

blackpanther ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 29.03.10
Zitat von Petri Beitrag anzeigen
Hallo Anna

Wurde bei dir Blut abgenommen? Könte ja einfacher Mineralienmangel sein, evtl Magnesium- oder Kaliummangel. Dabei kann man sogar Herzrhythmusstörungen bekommen, hat ja auch mit "Elektrik" zu tun im gewissen Sinn

Ehrlich gesagt fnde ich es schon merkwürdig einfach so ohne Laborkontrolle Eisen zu geben Oder wurde doch Labor abgenommen?
Hallo,
ups, doch mir wurde am Diensatg vor einer Woche Blut abgenommen,
so bekam ich am Freitag letzter Woche Eisen und heute nochmals.
grüessli anna

was fehlt mir :o(

syntheticSain ist offline
Beiträge: 171
Seit: 28.11.09
Wie war denn dein Eisenwert (Ferritin) vor den Infusionen?

Was fehlt mir :o(

blackpanther ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 29.03.10
weiss ich nicht, zu tief :o(
ich gehe morgen zur arbeit und hoffe es geht gut
ich muss alle symtome notieren sollten sie nicht verschwinden muss ich in einen anderen untersuch, röhre

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht