Wieder komische Symptome; Narben bilden Kruste, Bräunungen

24.04.07 19:00 #1
Neues Thema erstellen

SkyGirl ist offline
Beiträge: 1.787
Seit: 28.10.05
Hallo Ihr Lieben,

ich muss Euch jetzt einfach einmal fragen, ob Ihr hierfür eine Erklärung habt:

2-3 Jahre alte Mückenstichnarben (die hatte ich damals immer aufgeknibbelt ) bilden plötzlich wieder eine Kruste! Davor waren es "nur" hässliche braune Flecken....

und, jetzt kommts: ich habe eine Bräunung am Körper, die aber definitiv nicht vom Sonnenbaden kommt. Es sind Abdrücke von meinem alten Bikini... also Bräunung von vor ca. 2-3 (oder noch länger?) Jahren!!!

Was könnte das sein? Kennt Ihr sowas?

Lieben Gruß
Sema
__________________
... aus Wunden werden Wunder!

Wieder komische Symptome

RRichter ist offline
Beiträge: 1.312
Seit: 18.12.06
Vodoo ???



ne war nur spass sema, ich hab keine ahnung.

ein onkel von mir hatte 20 jahre eine ziemlich hässliche narbe die dann plötzlich über nacht verschwunden ist.

das ist aber eigentlich der gegenteilige effekt als das von dir beschriebene.


schöne grüße
rudi

Wieder komische Symptome

SkyGirl ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.787
Seit: 28.10.05
Lieber Richter,

gegen Vodoo bin ich immun!

Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass bei erfolgreicher Entgiftung, solche "alten Bräunungen" wieder auftreten können. Ich glaube, die Frau von John Travolta hätte mal über so etwas berichtet...

Naja, egal..... Ich dachte halt, Andere im Forum, hätten vielleicht auch solche Erfahrungen gemacht.

Liebe Grüße
Sema
__________________
... aus Wunden werden Wunder!

Wieder komische Symptome

phil ist offline
Beiträge: 1.702
Seit: 25.01.05
gegen Vodoo bin ich immun!
Möchtmer doch nicht wirklich wissen, oder?

Phil
__________________
herzlichst aus Trollhalden!

Wieder komische Symptome

phil ist offline
Beiträge: 1.702
Seit: 25.01.05
Ich habe an mir selber erlebt, dass Flecken auf der Haut auf "unerklärliche Art und Weise" verschwanden. Sich später wieder zeigten... und wieder verschwanden - offenbar in Abhängigkeit bestimmter "familiärer" Umstände.

Bei einem "Entstressen" nach einem Brand kam bei der Person zu einem bestimmten Zeitpunkt die Infromation "Rauch". Dabei fragte sie mich, ob ich den Rauch auch riechen würde, was ich aber verneinte. Offensichtlich ist es die Information "Rauch" die einem den Geruch des Rauches wahrnehmen lässt.

Ich kann mir daher vorstellen, dass es möglich wäre, wenn sich "Informationen" aus jener Zeit vor... Jahren auftauchen, sich diese auch an der Körperoberfläche zeigen.

Bei den Mückenstichen haben wir mal beobachtet, dass Personen an den Orten angesaugt werden, die in einem Zusammenhang mit einer energetischen Organschwäche stehen, z.B. passende Akupunkturpunkte (ohne Absolutheit). Auch hier die Frage: nach welchen Kriterien findet die Mücke das passende Hautareal?

Wenn sich die Stichstellen wieder "melden" könnte es möglicherweise ebenfalls ein Hinweis auf früheres sein, das jetzt an die Oberfläche kommt, woran Du "kaust", das vielleicht durch Megy wieder in "Bewegung" gebracht wird.

Klingt das für Dich plausibel, Sema?

herzlichst - Phil
__________________
herzlichst aus Trollhalden!

Wieder komische Symptome

SkyGirl ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.787
Seit: 28.10.05
Lieber Phil,

Wenn sich die Stichstellen wieder "melden" könnte es möglicherweise ebenfalls ein Hinweis auf früheres sein, das jetzt an die Oberfläche kommt, woran Du "kaust", das vielleicht durch Megy wieder in "Bewegung" gebracht wird.
Das könnte es sein. Ich bekomme jeden Morgen kurz nach dem Aufstehen meine sog. "Akupunkturbehandlung" durch Meggy. Bevorzugt der rechte Arm, und die Fingerspitzen. Ein Gutes hat das Ganze auch: zum Wachwerden brauche ich nicht mehr meinen morgendlichen Kaffee...

Liebe Grüße
Sema
__________________
... aus Wunden werden Wunder!

Wieder komische Symptome

RRichter ist offline
Beiträge: 1.312
Seit: 18.12.06
na hoffentlich behält phil nicht recht sema!


denn wenn etwas von "früher" zum vorschein kommt, dann könnte es doch möglich sein, das sich in urzeiten deiner ahnengalerie ein polynesier befunden hat, und du verwandelst dich jetzt vielleicht.

na das wird aber eine schöne überraschung für deinen mann sein, eines tages nach hause zu kommen und eine südseeschönheit im baströckchen tanzt für ihn zur begrüßung einen hula-hula tanz.


grüße
richter


Optionen Suchen


Themenübersicht