Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

19.03.10 18:42 #1
Neues Thema erstellen
Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Saloma ist offline
Beiträge: 560
Seit: 04.10.09
Zitat von Spiritueller Beitrag anzeigen
guten morgen saloma,
grundsätzlich wird fast immer chemisch argumentiert, die herren ärzte, therapeuten und...
und..
wenn der körper nicht mehr genügend energie hat, dann kommt es zu entzündungen, blockaden und...und.., da ich mich seit fast über 10 jahren mit dieser thematik auseinandergesetzt habe und selber an fibromyalgie litt und dies nur duch externe energiezufuhr ändern konnte. kenne ich die zusammenhänge sehr deutlich.
ich bin überrascht darüber, daß unsere elite der ärzte es bis heute nicht verstanden hat,
immer nur die symtome behandelt und sich nicht darüber im klaren ist, daß es bis es dazu kommt einige andere dinge im körper ablaufen.
so kann ich nur popp als beispiel anführen, der erkannt hat, daß wenn nicht genügend photonen vorhanden sind, d.h. energie, reagiert der körper durch "darmprobleme oder halsschmerzen, oder... oder...
lg
spiritueller
Zitat von Spiritueller Beitrag anzeigen
hallo sweetlike sugar,
viele menschen leiden unter einer allergie.
ich leide unter einer metallallergie, meine lebensgefährtin unter einer nahrungsallergie, ich kenne viele andere beispiele, es gibt die pollenallergie usw...
es ist nicht die polle die uns das leben so schwer macht, sondern das was auf der polle draufsitzt!
warum reagieren manche menschen darauf, andere weniger. ich kann es an den beispielen, die ich nach 10 jähriger erfahrung durch messen, dunkelfelderfahrung, experimentieren an meiner person, auf wenige punkte fokussieren,
bei allen stimmte das energetische system nicht mehr. d.h. zu wenig photonen, zu wenig elektronen, ist der mensch in der lage dies zu steigern, dann hat er eine chance sein immunsystem so weit zu stärken, daß die allergie keinen einfluß mehr nehmen kann.
gruss
spiritueller
Hallo Spiritueller
Da hast du ganz recht, mit dem was du da schreibst.
Ich leide ja auch an mehreren Lichtallergien gleichzeitig, aber die Sonne ist nicht schuld an meinem Delemmer .
Auch habe ich eine Wasserallergie, das Wasser ist ebenfalls nicht schuld.
Zitat
bei allen stimmte das energetische system nicht mehr. d.h. zu wenig photonen, zu wenig elektronen, ist der mensch in der lage dies zu steigern, dann hat er eine chance sein immunsystem so weit zu stärken, daß die allergie keinen einfluß mehr nehmen kann.

Ich leide an innerlichen Verbrennungen, die von den Nervenzellen aus gehen, die kaum zum aushalten sind. Das ist die Extrem folge von einem Körperlichen Energie-Problem. Immer wenn ich das habe, glaube ich daran, in der Hölle Urlaub machen zu können.
Lieben Gruß Saloma

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Spiritueller ist offline
Beiträge: 308
Seit: 01.04.10
hallo saloma,
eine wasserallergie kann meines erachtens nur dann eintreten, wenn das wasser zu viele mineralien hat. prüfe dein wasser, der ph wert sollte basich sein. wenn das ist kann deine zelle wieder arbeiten, macht sie das nicht dann hat sie zu wenig energie, ißt du zu viel schockolade dann forcierst du deinen gärungsstoffwechsel! menschen mit viel hunger auf süßes benötigen energie, sie versuchen über süßes den energiehaushalt anzuregen, kurzfristig erhalten sie energie, aber der körper verfällt weiter in das saure mileu und das kann auf dauer sich sehr negativ auswirken.
lg
spiriteller

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Spiritueller ist offline
Beiträge: 308
Seit: 01.04.10
hallo saloma,
zu deinen innerlichen verbrennungen möchte möchte ich eingehen, verbrennungen sind nichts weiter und doch so viel, entzündungen! es bestätigt das was ich dir geschrieben habe, keine energie, zu viel säure, zu viel säure, kein energiefluß, trinke gesundes wasser, gehe in ein reformhaus und lass dich beraten.
kaufe dir in einer apotheke ein ph-set, das hälst du in das wasser, verfärbt sich der streifen rot bist du sauer, grün oder blau baschisch.
lasse das süße weg, fleisch, wurst, käse, brot, nudeln, versuche viel obst und gemüse zu dir zu nehmen.
wie sieht es in deinem mund aus? amalgam, metalle im imund?
metalle produzieren strom, strom erzeugt säure......
grüsse
spiritueller

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Saloma ist offline
Beiträge: 560
Seit: 04.10.09
Zitat von Spiritueller Beitrag anzeigen
hallo saloma,
eine wasserallergie kann meines erachtens nur dann eintreten, wenn das wasser zu viele mineralien hat. prüfe dein wasser, der ph wert sollte basich sein. wenn das ist kann deine zelle wieder arbeiten, macht sie das nicht dann hat sie zu wenig energie, ißt du zu viel schockolade dann forcierst du deinen gärungsstoffwechsel! menschen mit viel hunger auf süßes benötigen energie, sie versuchen über süßes den energiehaushalt anzuregen, kurzfristig erhalten sie energie, aber der körper verfällt weiter in das saure mileu und das kann auf dauer sich sehr negativ auswirken.
lg
spiriteller
Hi
Wasserallergie
Eine Wasserallergie hat nichts mit zu vielen Mineralien aus dem Wasserhahn zu tun, es gibt Weltweit nur 30 Menschen die Allergisch auf Wasser reagieren, ich bin eine davon.
Eine Wasserallergie hat nur was mit Histamienintolleranze zu tun. Bei Entzügen kommt dieser aus dem Gleichgewicht.
Genauer gesagt habe ich folgende Unverträglichkeiten:
Warmes Wasser- Kaltes -Wasser
Warme –Luft –Kalte -Luft
Eigenschweiß
Hautdruck
Licht, aller Art.
Auch hier weiß ich im voraus, wann sie wieder auftreten.
Schokolade
Mit einer Histamienintolleranze darf man keine Schokolade essen, denn sie kann auch dadurch ausgelöst werden.
Ich tue das aber trotzdem, denn ich weiß schon im voraus, wann ich Histamienintolleranze bekomme und wann nicht. Wenn ich gerade mal keine habe, dann futtere ich Schokolade, damit, ich meinen Energie Pegel wieder antreiben kann, zum durchhalten.
Außerdem ist Wissenschaftlich Bewiesen, dass Histamienintolleranze auch durch Psychopharmaka und Alkohohl ausgelöst wir. ( Alkohohl habe ich nie getrunken.)
Lieben Gruß Saloma

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Saloma ist offline
Beiträge: 560
Seit: 04.10.09
Zitat von Spiritueller Beitrag anzeigen
hallo saloma,
eine wasserallergie kann meines erachtens nur dann eintreten, wenn das wasser zu viele mineralien hat. prüfe dein wasser, der ph wert sollte basich sein. wenn das ist kann deine zelle wieder arbeiten, macht sie das nicht dann hat sie zu wenig energie, ißt du zu viel schockolade dann forcierst du deinen gärungsstoffwechsel! menschen mit viel hunger auf süßes benötigen energie, sie versuchen über süßes den energiehaushalt anzuregen, kurzfristig erhalten sie energie, aber der körper verfällt weiter in das saure mileu und das kann auf dauer sich sehr negativ auswirken.
lg
spiriteller
Zitat von Spiritueller Beitrag anzeigen
hallo saloma,
zu deinen innerlichen verbrennungen möchte möchte ich eingehen, verbrennungen sind nichts weiter und doch so viel, entzündungen! es bestätigt das was ich dir geschrieben habe, keine energie, zu viel säure, zu viel säure, kein energiefluß, trinke gesundes wasser, gehe in ein reformhaus und lass dich beraten.
kaufe dir in einer apotheke ein ph-set, das hälst du in das wasser, verfärbt sich der streifen rot bist du sauer, grün oder blau baschisch.
lasse das süße weg, fleisch, wurst, käse, brot, nudeln, versuche viel obst und gemüse zu dir zu nehmen.
wie sieht es in deinem mund aus? amalgam, metalle im imund?
metalle produzieren strom, strom erzeugt säure......
grüsse
spiritueller
Hi
Nein, Innerliche Verbrennungen sind keine Entzündungen, wenn du das glaust, dann meinst du Rheuma? das habe ich zufällig auch.
Innerliche Verbrennungen kommen durch die Nervenspitzen( Ginglien ), die bei mir geschädigt sind ( ganz körperlich )
Innerliche Verbrennungen kommen bei mir durch die Entzüge .Weil die Energie gestört ist im Körper. Es gibt nur wenige Menschen, die innerliche Verbrennungen haben.
Ich bin auch nicht alleine mit meiner Meinung, denn ich habe Spitzenärzte an meiner Seite, von 2 großen Kliniken, mit denen ich mich darüber unterhalte und die mir alles erklären.
Innerliche Verbrennungen sind nicht aus zu halten, es ist das furchtbarste was es an Symptomatik gibt.
Ich habe außerdem eine Palladiumchlorid Unverträglichkeit , inklusive Pass, das ist eine Vergiftung mehr, aber in meinem Fall ist diese Palladiumchlorid Vergiftung in folge von der Psychopharmaka Vergiftung entstanden.
Ich habe einen Ernährungsplan von einer Fachklinik, die kann ich aber nicht einhalten, weil die dämlichen Behörden mir meine Gesundheit nicht gönnen. Deswegen esse ich ganz normal.
Kann auch nichts probieren, da ich kein Geld habe
Kann nichts selber testen, mein zustand ist zu gefährlich.( Lebensbedrohlich )
Grüserlie
Saloma

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Spiritueller ist offline
Beiträge: 308
Seit: 01.04.10
saloma,

du wirst nur eine besserung erfahren können, wenn du dein chemisches know how an den gewissen nagel hängst.
bevor es zu intoleranzen kommen kann ist dein stoffwechsel so aus dem gleichgewicht geraten, daß das was bei dir auftritt sich zeigen kann.
deine histamienintolleranze ist eine chemische aussagen für mich unrealistisch. wenn du lust hast gehe auf die seite von Professor Popp, wissenschaftler, er schreibt über photonen. -
die und die elektronen fehlen dir.
grüße
spiritueller

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Mal angenommen, es stimmt, was Du schreibst, Spiritueller: wie würde denn dann das Defizit an Photonen und Elektronen behandelt?

Gruss,
Uta

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Spiritueller ist offline
Beiträge: 308
Seit: 01.04.10
physik-chemie
uta,
in unserem körper befinden sich physikalische prozesse diese lösen chemische aus. das lernt der mediziner in der langen zeit seines studiums. leider hört er danach auf weiter zu denken und nimmt den weg den fast alle mediziner gehen, er verschreibt pillen und antwortet chemisch.
deswegen hat sich die bevölkerung dieser argumentation angeschlossen. deswegen sprechen die mediziner von symptomen!
es gibt einige, wenige die sich mit photonen und elektronen auseinandergesetzt haben., wir haben den deutschen wissentschaftler prf. popp, er hat den nachweis der photonen im jahr 2005 als patent angemeldet.
das elektron ist der träger der photonen. diese sollten in ausreichender menge im körper vorhanden sein, sind sie das nicht kommt es zu symtomen, später dann zu krankheiten.
der tumor kann sich nur in einem mileu entwickeln wo nicht mehr genügend elektronen vorhanden sind. das gewebe wird sauer, in einem saurem gewebe ist kein fluß mehr.
die diskussionen die hier geführt werden, sind chemische diskussionen, in wirklichkeit helfen sie keinen so recht weiter. das heranführen an eine andere denkweise ist sicherlich nicht ganz einfach.
deswegen habe ich mich dazu entschlossen nach meiner gesundheitsberater prüfung auf das ich mich im moment vorbereite mich mit meiner 10 jährigen erfahrung speziell in den angesprochenen bereichen, der zeitpunkt steht noch nicht fest, selbständig zu machen.
denn die theoretische diskussionen helfen wirklich nicht weiter.
es gibt einige firmen, außenseiter, die sich mit der exterenen zuführung von licht, magnetfeld, beschäftigen, studien in diesen bereichen zur verfügung stellen und die geräte verkaufen
da ich selber ein magnetfeldgerät vor 10 jahren entwickelte dies steht bei mir im haus, auch mit lichtsystemen habe ich meine persönlichen erfahrungen machen können.
deswegen kann ich sicherlich vieles besser nachvollziehn als andere.
grüße
spiritueller

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Danke für Deine Erläuterungen, Spiritueller.
Damit ist aber meine Frage nicht wirklich beantwortet, was nun im konkreten Fall der "schlimmen Darmprobleme" von SweetLikeSugar gemacht werden kann, damit es ihr besser geht.

Ob da ein Magnetfeldgerät hilft? - Das hängt doch ganz sicher auch von den Ursachen für die Darmprobleme ab?
Und: was hat ein Magnetfeldgerät letztlich mit Biophotonen zu tun?

Gruss,
Uta

Schlimme Darmprobleme! Bin am Ende

Spiritueller ist offline
Beiträge: 308
Seit: 01.04.10
uta,
bevor ich deine frage beantworte, würde ich dir bei mir zeigen wie das ganze vor sich gehen könnte, im moment bin ich noch so weit. meine gedanken und taten gehen in viele richtungen, der raum wird im moment geschirmt! was heißt das, jeliges feld wird abgeschirmt und kann meine maßnahmen nicht stören. z.b. amalgam kann manchmal nicht aus gewebedepots in fluß gebracht werden, auch nicht mit den beschriebenen maßnahmen. deswegen die abschirmung!
magnetfeld produziert keine biophotonen, aber es stabililisiert die zelle und es löst die verklebungen.
das ist wissentschaflich mitlerweile bewiesen.
ich gehe zum ursprung von der sweetlikesugar sie hatte 1 jahr halsschmerzen, das gehört mit dem darm zusammen.
da ist das problem das gelöst werden müßte, aus der ferne möchte ich nicht theroretisieren.
grüße
spiritueller


Optionen Suchen


Themenübersicht