Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

05.03.10 22:08 #1
Neues Thema erstellen
Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
I
st es nicht besser, gleich eine Darmspiegelung machen zu lassen?
Der Dysbiosetest und eine Darmspiegelung bringen ganz andere Sachen zu Tage.
Um die Darmflorabesiedlung festzustellen ist der Test auf Dysbiose geeignet.

Erholt sich der Darm nicht automatisch, wenn ich meine Ernährung umstelle?

Kommt daruf an ob man die Ernährung genau so umgestellt hat, dass alles im/ins Gleichgewicht bleibt/kommt.

Der Test könnte zeigen, ob alles ok ist oder Handlungsbedarf besteht.


lg
nana

PS: Der Milchkefirpilz ist ein gutes Hausmittel- auch bei HIT geeignet.
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Geändert von nana (23.06.11 um 21:45 Uhr)

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

Lebensfreude ist offline
Themenstarter Beiträge: 323
Seit: 05.03.10
Zitat von nana85 Beitrag anzeigen
Um die Darmflorabesiedlung festzustellen ist der Test auf Dysbiose geeignet
Handelt es sich bei dieser Untersuchung um eine Kassenleistung?

Zitat von nana85 Beitrag anzeigen
PS: Der Milchkefirpilz ist ein gutes Hausmittel- auch bei HIT geeignet.
Ich habe eine starke Schimmelpilzallergie, und darf daher keine Hefe essen.
Ob Milchkefirpilz geeignet ist? Muss ich dieses "Produkt" selbst herstellen, oder kann man es fertig kaufen?

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Zitat von OhneHoffnung Beitrag anzeigen
Was kann ich denn noch tun, damit sich mein Immunsystem beruhigt???
Aufhören Angst zu haben und dir vorstellen, dass Du selbst alle nötigen Selbstheilungskräfte in dir hast. Dafür auch ganz bewusst Entspannungsübungen machen, soweit Du kannst. Vielleicht autogenes Training. Dir vorstellen, wie die Kräfte in deinem Körper sich sammeln und dich heilen werden. Deinem Körper befehlen, dass er dich heilen soll oder ein Mittel nehmen von dem Du überzeugt bist, dass es dich heilen wird. Dein Bewusstsein dahingehend beeinflussen, dass Du der Chef deines Körper bist und nicht sein Sklave. Positive Gedanken.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Hallo,

hier gehts gerade um den Kefirpilz und es sind weitere Links im Thema zu finden:

http://www.symptome.ch/vbboard/cfids...igen-hp-5.html

Normalerweise müsste es möglich sein den Dysbiosetest bei einem Allgemeinarzt (am besten mit einem Schwerpunkt auf Naturheilverfahren/Darmaufbau) zu machen- da ich pr. Patient bin kann ich es nicht sicher sagen, weil der Test dann auf Wunsch gemacht wird.

lg
nana
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

kari ist offline
Moderatorin
Leiterin Video
Beiträge: 3.087
Seit: 16.05.07
Ein Borreliose-Spezialist hilft mir nicht weiter.
Ich habe IgG Antikörper auf Borreliose und auf Bartonellen.
Ob die Erreger jedoch noch da sind, ist zweifelhaft
.
Oder wahrscheinlich.

Letztendlich experimentiert der Borreliose "Spezialist" mit Langzeit-Antibiotika.Entweder es hilft, oder es hilft nicht (letzteres ist wahrscheinlicher).
Warum ist das wahrscheinlich in deinem Fall?
Bei Bartonellen wird man übrigens relativ schnell eine Verbesserung wahrnehmen .

Alles Gute
__________________
LG - kari

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

Sonnenblume1703 ist offline
Beiträge: 1.952
Seit: 05.05.10
Ich kann immer nur wieder einen Klinghardt-Therapeuten empfehlen.
Einen Arzt oder Heilpraktiker, der mit Regulations Diagnostik arbeitet.
Da weiß man nicht nur, worunter man leidet sondern auch welche Therapie in welcher Dosierung die Richtige ist.

INK - Institut für Neurobiologie nach Dr. Klinghardt

Bei mir ging es erst voran, als ich mit dieser Methode anfing. Vorher war es ja immer ein Rätselraten, was einem fehlen könnte und welche Mittel man überhaupt verträgt, mit den ganzen Allergien....
__________________
...

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

Lebensfreude ist offline
Themenstarter Beiträge: 323
Seit: 05.03.10
Zitat von kari Beitrag anzeigen
Warum ist das wahrscheinlich in deinem Fall?
Bei Bartonellen wird man übrigens relativ schnell eine Verbesserung wahrnehmen
Hier im Forum wurden sehr viele Fälle bekannt, wo eine Langzeit-AB-Therapie keinen Erfolg brachte.
Ich möchte keine Darmschädigung riskieren.

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

Lebensfreude ist offline
Themenstarter Beiträge: 323
Seit: 05.03.10
Eine Haaranalyse ergab nun, dass Alluminium und Eisen viel zu hoch ist.

Ob eine Eisenverwertungsstörung vorliegt, werde ich nun vom Hausarzt näher untersuchen lassen.

Wie soll ich bei Alluminium vorgehen? Holt DMPS auch dieses Metal aus dem Körper? Oder gibt es ein besseres Mittel?

Magnesium ist übrigens grenzwertig (fast zu niedrig). Anstonsten sind alle anderen Werte im Normalbereich.

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

Virusinchen ist offline
Beiträge: 28
Seit: 02.01.08
wurde eine Hashimoto Enzephalitis ausgeschlossen?

Ich habe oft das Gefühl, ich werde bald sterben

Lebensfreude ist offline
Themenstarter Beiträge: 323
Seit: 05.03.10
Zitat von Virusinchen Beitrag anzeigen
wurde eine Hashimoto Enzephalitis ausgeschlossen?
Speziell auf Hashimoto wurde nicht untersucht, da die Schilddrüsenwerte TSH, TAK und TRAK in Ordnung waren. Warum der Verdacht?


Optionen Suchen


Themenübersicht