Eitriger Geschmack im Mund :-(

28.02.10 19:43 #1
Neues Thema erstellen

Gesundheit84 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 28.02.10
Hallo !

Ich habe mich heute registriert. Bin weiblich und 26 Jahre alt. Das Forum gefällt mir sehr gut, weil es sich mit vielen Themen beschäftigt und die Leute hier auch wirklich nett scheinen .

SO, nun zu meinem Problem.
Wenn ich mit meiner Zunge an meinen unteren Schneidezähnen sauge, dann schmeckt es eitrig. Ich putze mir abends und morgens die Zähne. Habe keine Füllungen oder ähnliches, und eine Zahnreinigung sehe ich momentan nicht als notwendig, da ich keine Ablagerungen erkenne.

Was kann da sein, dass es so eitrig schmeckt und welche Auswirkungen kann es haben ?
Habe oft eine belegte Zunge, Kopfschmerzen vom Nacken aus und ich beisse auf den Zähnen.

Ich kann auch momentan nicht zum Zahnarzt, weil ich auch ein wenig an Ängsten leide. Deshalb frage ich mal hier nach .

LG

Eitriger Geschmack im Mund :-(

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Das klingt nach infizierten Zahn-/ Knochentaschen,die Sie nicht mehr beim Zähneputzen sauber kriegen.
Abhilfe : Besuch beim Zahnarzt.Wenn Sie das nicht machen,werden die Taschen sich vertriefen und schliesslich werden die Zähne sich infolge Knochenschwund lockern.
Nachtjäger

Eitriger Geschmack im Mund :-(

Gesundheit84 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 28.02.10
Vielen Dank dir für deine Antwort. Also muss ich mich zum Zahnarzt quälen

Tut diese Behandlung weh, bzw. was wird da gemacht ?

Eitriger Geschmack im Mund :-(

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Die Taschen werden gereinigt,meisstens wohl mit Ultraschall.Im Prinzip geht das ohne Schmerzen vor sich.Sollte das Zahnfleisch infolge der Entzündung empfindlich sein,kann man das mit einer anästhesiernden Lösung unempfindlich machen.
Nachtjäger


Optionen Suchen


Themenübersicht