Krank seit Montag

26.02.10 18:33 #1
Neues Thema erstellen

Winterthur ist offline
Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
Hallo Zusammen

Ich bin krank seit Montag dieser Woche, allerdings habe ich eine Temperatur von 36.7-37.1

Aktuelle habe ich 36.9

ich habe einen weissen Belag auf der Zunge, ausserdem fühle ich mich krank als würd ich eine Grippe haben,schlapp, kann nicht viel essen.

Seit Dienstag morgen nehme ich Cipralex Antidepressivum (bin nicht depressiv aber mein Psychiater hat es mir verschrieben um auszuprobieren ob es gegen meine Müdigkeit hilf) , da ich aber scho am Montag 36,9 hatte denke ich es kommt nicht von dem oder doch ?

Kann es ein Virus sein ?

Krank seit Montag

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo winterthur,

das könnten auch Nebenwirkungen vom Cipralex sein:

Unerwünschte Wirkungen [Bearbeiten]

Eine der häufigsten unerwünschten Wirkungen ist Übelkeit, die bei mehr als 10 % der Patienten auftritt. Bei 1 bis 10 % der Patienten kommt es außerdem zu Durchfall und Erbrechen, Schlaflosigkeit, Schläfrigkeit oder Schwindel, vermehrtem Schwitzen, vermindertem Appetit, Müdigkeit oder Fieber. Sowohl Männer als auch Frauen zeigen häufig eine verminderte Libido, und es kommt zu Orgasmusstörungen, Ejakulationsstörungen und Impotenz. All diese Nebenwirkungen treten vermehrt in der ersten oder zweiten Behandlungswoche auf und nehmen bei fortgesetzter Behandlung an Intensität und Häufigkeit ab.
Häufig kommt es auch zum Gähnen, welches nicht durch Müdigkeit hervorgerufen wird. Diese Nebenwirkung lässt aber ebenfalls nach ein paar Wochen der regelmäßigen Einnahme ab.
Escitalopram ? Wikipedia

Vielleicht hattest Du ja einen Infekt und dazu kam dann das Mittel?

Gruss,
Uta

Krank seit Montag

Tanzfee ist offline
Beiträge: 80
Seit: 12.02.09
Hallo,

hast Du schon mal Deine Schilddrüse überprüfen lassen wg. Deiner Müdigkeit?

Ich nehme auch Cipralex.

Ist eigentlich ein gutes Mittel.

Ich denke es hat sich bei Dir ein Infekt hinzugesellt.

Grüsse
Tanzfee

Krank seit Montag

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
ich hoffe schon Uta hast du noch meinen anderen Beitrag gelesen gehabt ?

Krank seit Montag

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Jetzt laufen zwei Threads von Dir parallel, Winterthur. Meinst Du nicht, es wäre besser, die beiden zusammen zu legen, damit alles in einem Thread bleibt und damit auch die Antworten?

Hast Du Dich eigentlich schon mit Nahrungsmittel-Intoleranzen beschäftigt?:
Fruktose-, Gluten-, Histamin- und Laktose-Intoleranz?
Inhaltsverzeichnis ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Gruss,
Uta

Gruss,
Uta

Krank seit Montag

aurora8790 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 26.02.10
Hallo,es geht dir einfach nicht gut,das kenn ich!! bis mir das Colostrum Extra
empfohlen wurde.ich nehme es jeden tag,und seit dem geht es mir sehr gut!!




ich wünsche dir gute besserung!! aurora8790

Geändert von Oregano (26.02.10 um 20:52 Uhr)

Krank seit Montag

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
ja wurde überprüft in einem Bluttest habe, ist alles ok sagt mein Arzt, auch die Nieren sind ok und al die anderen werte

Krank seit Montag

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
Hallo Uta nein noch nicht, kann man auf die Nahrungsintoleranzen einen Allergie Bluttest machen ?

Krank seit Montag

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Auf die Fruktose- und Laktose-Intoleranz gibt es Atemtests; die Laktose-I. kann man auch mit der Blutzuckermessung überprüfen.

Wegen der Glutenintoleranz kann man im Blut Antikörper suchen und bei einer Darmspiegelung die Darmzotten anschauen lassen.
Die H istaminintoleranz probiert man am besten dadurch aus, daß man histaminhaltige Nahrungsmittel, Medikamente und Stress so gut wie möglich für ein paar Wochen meidet und dann eine Provokationsmahlzeit ißt.

Übrigens stehen solche Informationen alle bereits mehrfach im Forum und im I-net sowieso .

Gruss,
Uta

Krank seit Montag

Winterthur ist offline
Themenstarter Beiträge: 68
Seit: 05.01.09
Danke Uta für deine Hilfe !

Ich habe ein bisschen Angst das ich eine Borreliose habe, was denkst du dazu ? kennst du dich aus mit Borreliose ?
ich hatte bis jetzt noch keine Lämungserscheinungen oder so, aber eben ein Muskelkater in den Waden Beinen und im Arm aber auf der rechten Seite. Und eben schon öfters krank gewesen.

könnte es theoritsch auch ein Eppstein Bar Virus sein ?

Seit Montag habe ich unter der Zunge gemessen 36.9-37.1 Grad zwischendurch auch mal 36.7 grad.
Heute am Samstag hatte ich wieder 36.9, ausserdem kann ich nicht viel essen.

Ich nehme das Cipralex ab heute nicht mehr ein, ich hoffe das dadurch nichts passiert, habe es am dienstag zum ersten mal eingenommen und zwar eine halbe 10 MG Tablette.

Ich habe zurzeit so kleine schmerzen bei der Hand der schmerz ist nicht dauernd sonden circa alle 2 sekunden kommt der und geht wieder. jetzt gerade im Finger, vorher in der Hand.

Kann es theoretisch Krebs sein ? Mein Hausarzt sagt das kann nicht sein in meinem Alter dafür sei ich noch zu jung (24 jahre männlich)

Geändert von Winterthur (27.02.10 um 10:14 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht