Schluckbeschwerden

16.02.10 22:51 #1
Neues Thema erstellen

Sandy Liane ist offline
Beiträge: 3
Seit: 16.02.10
hallo

ich habe ein ähnliches problem, seit sechs wochen kann ich nur noch drei bis vier löffel essen und dann habe ich das gefühl als wenn ich es nicht runter schlucken könnte. dann steigt die angst in mir hoch und ich bekomme dann panik. ich war bei meiner ärztin ,die mich erstmal zum hno geschickt hat, zu einem speiseröhren test ,da war alles in ordnung . jetzt bin auf tabletten eingestellt worden (mirtazapin ,zyprexa, tavor). tavor nur wenn es ganz schlimm ist.habe jetzt auch einen therapeuten . habe meine ärztin gefragt ob es von der schildrüse kommen könnte ( habe eine unterfunkion). sie sagte "nein" . mein therapeut sagte ich sollte sie unbedingt mal untersuchen lassen , morgen habe ich auch einen termin. das schlimme ist, ich habe schon 7 kilo abgenommen. habe auch keine kaft mehr. bin Verzweifelt. vielleicht hat einer von euch einen tip für mich was ich noch machen könnte. ich habe so ein hunger und kann nicht essen.

gruss

sandy

Schluckbeschwerde taubes Gefühl

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo sandy,

es gibt viele Möglichkeiten, weshalb Du nicht richtig schlucken kannst.

Den Tipp mit der Schilddrüse halte ich für sinnvoll.
Bitte achte darauf, dass alle Laborwerte gemacht werden:
TSH, fT3, fT4; Antikörper TPO-AK, Tg-AK, TRAK.
Eine Ultraschalluntersuchung sollte ebenso erfolgen.
Hier wäre der Facharzt gefragt (Nuklearmediziner), weil er die meiste Erfahrung damit hat.

Liebe Grüsse,
uma

Schluckbeschwerde taubes Gefühl

Sandy Liane ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 16.02.10
vielen lieben dank für die antwort!!! ich hoffe es bringt was .


Optionen Suchen


Themenübersicht