Botter, eine neue Krankheit?

14.02.10 18:22 #1
Neues Thema erstellen
Botter, eine neue Krankheit?

nikoletina ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 14.02.10
Hallo Uta
diese blutuntersuchungen waren sehr teuer ca. 800 euro. die kk bezahlt nichts davon.
daraufhin hat er einen brief erhalten mit diätplan. einen bericht und das war alles. ich fand das für so viel geld und den umstand, das man die anreise nach kassel hatte sehr dürftig.
angebote weitere untersuchungen zu machen im urlaubsambiente gab es dann ständig.

Botter, eine neue Krankheit?

Rota ist offline
Beiträge: 2.557
Seit: 22.07.08
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Hallo nikoletina,

nur um es noch einmal klar zu machen:
Allergietests sagen nichts aus über Intoleranzen wie oben angegeben.
Insofern wäre es gut, wenn Ihr Euch über die Intoleranzen wirklich gut informieren würdet. Es müssen keine sein, aber das sollte wenigstens abgeklärt sein.

Inhaltsverzeichnis ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Was war vor mehr als 6 Jahren bei Deinem Mann los, was Auslöser für diese ganzen Symptome sein könnte?:
- Umzug, Renovierung, neue Möbel/Teppiche/Farben/Lacke/Böden, Krankheit, Impfung, Zeckenbiß, Medikamente, Zahnbehandlungen (Füllungen: welches Material, Kronen, Wurzelbehandlungen) ....?

Gruss,
Uta

Hallo Uta,

Deine Sammlung ist schon ganz respekabel.

Mir kommt da noch die Idee von einem Eingeweideparasiten, in Richtung Bandwurm oder Fuchsbandwurm. Ich kenne jetzt die Entwicklungsphasen nicht, aber weil die Sache zyklisch aufzutreten scheint, sollte man sich auch in die Richtung einmal schlau machen.

Aufnehmen tut man diese Biester mit Kräutern und Beeren direkt.

Manchmal wird sogar in Form von Warntafeln ausgeschrieben. "Vorsicht Fuchsbandwurm".


Ich hab grad wenig Zeit, sonst würde ich selber noch etwas geforscht haben. Schaut mal in Google unter Bandwürmer nach.

Liebe Grüße

Wahrnehmerin
__________________
Alles Gelingen hat seine Gründe, alles Mißlingen hat sein Geheimnis Joachim Kaiser, Musikkritiker

Botter, eine neue Krankheit?

Zitrone ist offline
Beiträge: 1.026
Seit: 12.10.09
Hat er mal eine Wurmkur gemacht? LG

Botter, eine neue Krankheit?

nikoletina ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 14.02.10
Hallo Zitrone
eine wurmkur hat er noch nicht gemacht, wäre aber mal eine idee, eine stuhlprobe zu entnehmen auf wurmeier, einfach, aber darauf ist auch noch nie ein arzt gekommen.
danke für deinen tip.
gruß nicoletina

Botter, eine neue Krankheit?

nikoletina ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 14.02.10
Hallo
danke für deinen guten tip. wird umgehend abgeklärt. nichts ist einfacher als eine simple stuhlprobe.

LG Nikoletina

Botter, eine neue Krankheit?

Zitrone ist offline
Beiträge: 1.026
Seit: 12.10.09
Ich weiss nicht, ob sich bei jeder Wurmart Eier im Stuhl nachweisen lassen. Eine Wurmkur ist relativ einfach gemacht. Bei mir war es ein Stueck "Schokolade (so sieht das Wurmmittel aus)" aus der Apotheke. Ich haette nie gedacht (trotz gesundl. Probleme), dass ich welche habe und hab es nur wegen meiner Tochter mit gemacht... Muss wohl welche gehabt haben, denn ich hatte kurz nach der Einnahme arge Magenkraempfe und dann konnte ich zum ersten Mal nach Jahrzehnten (!) ploetzlich zunehmen. Fettstoffwechsel hat sich normalisiert, Absorbtion von Naehrstoffen etc.

Sag mal, ist er ein eher schlanker Typ, der schlecht zunimmt?

Botter, eine neue Krankheit?

dickie ist offline
Beiträge: 372
Seit: 30.09.09
Ja mein erster Gedanke beim Durchlesen war auch: Würmer oder irgendwelche Parasiten.
Gute Stuhluntersuchungen macht das Labor L+S im Internet unter Enterosan, oder habt ihr ein Tropeninstitut in der Nähe? Unter Fuchsbandwurm im Internet gibt es sicher eine Selbsthilfegruppe oder Anlaufstellen.
Die Diagnose ist bei diesen Sachen oft nicht so leicht.

Botter, eine neue Krankheit?

nikoletina ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 14.02.10
Ja, er ist ein schlanker typ. Die wurmkur werden wir auf jeden fall probieren, ich sammele jetzt ideen und dann werden wir die testungen in angriff nehmen. danke für den tip.

Botter, eine neue Krankheit?

nikoletina ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 14.02.10
ist der fuchsbandwurm nicht ein besonders gefährlicher? ich habe schon mal darüber etwas gelesen. Wir werden alles testen lassen. danke für eure anregungen.


Optionen Suchen


Themenübersicht