Komisches Gefühl in der Rippengegend

09.02.10 23:17 #1
Neues Thema erstellen

merry07 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 09.02.10
Hallo zusammen..

hier erstmal die Vorgeschichte:
Ich hatte vor ungefähr 3 Jahren meine Rippe angebrochen. Der Arzt hatte nur einen Griff gemacht der geschmerzt hatte und hat gemeint das sie angebrochen wäre und ich sie nur kühlen und mich ausruhen soll.
Nach ner Woche wurds dann auch wieder besser.
Ein paar Monate später hat es in der Rippengegend immerwieder geschmerzt nach dem ich zb. Sit Up Übungen gemacht hatte und ich hatte die ganze Zeit das Gefühl beim Sitzen, beim Liegen das irgendwas "im weg" ist da unten.. als ob die rippe falsch zusammen gewachsen ist.
Ich wieder zum arzt und wurde zum Orthopäden geschickt. Der hatte mir überall rumgedrückt und nichts festgestellt. Es tut ja auch kein Knochen weh oder so.
Danach hab ichs dann erstmal so gelassen jedoch treten immerwieder so ein komisches schlechtheitsgefühl in der Rippengegend auf und wenn ich sitze fühlt es sich an als ob da eben was im weg ist.. und beim luftholen spüre ich das auch. Und immer die ganze zeit so ein schlechtheitsgefühl..

Also nochmal Zusammengefasst: Es fühlt sich so an, als ob in der Rippengegend irgendwas falsch gewachsen ist. Beim Sitzen und Liegen drückt da immer irgendwas, wenn ich Einatme spüre ich da was und die ganze zeit dieses schlechtheitsgefühl. Die ganzen Symptome treten besonders nach Sportlichen Betätigungen auf..
Bei der Arbeit bin ich immer sehr viel am hin und her laufen und gestern in der Mittagspause ist mir auf einmal nen kalter Schauer über den rücken gelaufen, mir war schlecht und ich dachte ich werd gleich Ohnmächtig.. das ist bis heute noch nicht weggegangen..

Ich kann dies selbst alles nur schlecht erklären aber ich hoffe ihr könnt es euch einigermaßen vorstellen... ich weiß langsam nicht mehr weiter.

Was meint ihr, sollte ich mich Röntgen lassen oder gibts noch andere maßnahmen die man machen könnte? Mein Hausarzt kann mir überhaupt nicht weiterhelfen..

Zu meiner Person:

ich bin weiblich, 19 Jahre alt, 1,57cm groß und wiege 52kg
Rauchen tu ich nicht und Allergien hab ich auch keine (Es wurde jedenfalls noch nichts festgestellt)..

Liebe Grüße

Komisches Gefühl in der Rippengegend..

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
Hallo Merry
erst mal willkommen hier im Forum

Sicherlich würde ich als erstes ein Röntgenbild machen lassen, damit ausgeschlossen werden kann, dass da wirklich etwas falsch zusammen gewachsen sein könnte.

Dann hätte ich da noch eine Frage:
Wo genau fühlt es sich komisch an? Welche Rippe, an der Seite oder in der Mitte?

Herzlichst Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka


Optionen Suchen


Themenübersicht