Knieprobleme nach OP

09.02.10 22:55 #1
Neues Thema erstellen

shela ist offline
Beiträge: 1
Seit: 09.02.10
Hallo zusammen

Ich bin 35 Jahre alt und hatte vor einem Jahr eine Knie OP. (Meniskus und er musste den Knorpel flicken ) Nun habe ich seither immer ein Knacksen im Knie. Ich habe das Gefühl es blockiert etwas....und wenn ich es durchstrecke knackst es. Langsam aber sicher nervt mich dies und es ist auch ab und zu recht schmerzhaft. Auch kann ich nicht lange sitzen ohne mein Knie mal zu strecken ... ( auf einer Autofahrt von 1,5 Sdt. muss ich mind. 3 mal strecken )

Aber ich habe auch Angst wieder zum Arzt zu gehen und am Schluss wieder auf dem OP Tisch zu landen. Und doch würde ich gerne mal wissen woher das kommt -----kennt das jemand ????

Herzlich Corinne

Knieprobleme nach OP

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
Hallo Corinne
erst mal willkommen hier im Forum

Ich gehe mal davon aus, dass Du dieses Knacksen bereits kurz nach der OP verspührtest, was sagte denn der Arzt bei der Nachkontrolle dazu?
Oder der Physio-Therapeut?

Nun das Knacksen kann verschiedene Ursachen haben.

Eines könnte sein, dass der Knorpel deformiert ist, trotz der Reparatur und es sich deshalb so anfühlt.

Ich hoffe auf deine Antworten
Herzlichst Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

Knieprobleme nach OP

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo shela,

ist bei der der ganze Meniskus entfernt worden oder ist er nur teilweise weg? Es kann sein, daß durch die Entfernung des Meniskus nun das Knie instabil geworden ist und deshalb knackt es vielleicht bei bestimmten Bewegungen.
Wie hat der Arzt denn den Knorpel "geflickt"?

Ich würde schon zum Arzt gehen; evtl. zu einem anderen Orthopäden, und fragen, was man da tun kann. Vielleicht wäre es wichtig, nun die Muskeln um das Knie herum zu stärken durch spezielle Gymnastik?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht