Verzweiflung

31.01.10 12:44 #1
Neues Thema erstellen

bronzfeld ist offline
Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
Seit Jahren lebe ich mit einer Depression, die ich aber, da ich keine Medikamente vertrage, da sie bei mir immer kontra wirken, selber mit Meditation und Ruhe so einiger maßen in den Griff bekommen habe. Im Augenblich habe ich aber keine Möglichkeit mich zu beruhigen. Bei der kleinsten Kleinigkeit bin ich unbeherrscht. Ich raste aus, bekomme Schmerzen in der Brust, zittern am ganzen Körper, was noch mit zusätzlichen Kopfschmerzen verbunden ist. Es dauert ca. zwei bis drei Tage und in dieser Zeit bringe ich kein Wort mehr heraus. Ich schweige und bin total am Ende. Meine Familie weiss auch nicht mehr wie sie sich verhalten soll, sie schweigt mit. Weiss jemand einen Rat?
Psychologische Hilfe habe ich schon in Anspruch genommen, bringt aber im Augenblich noch nichts.

Verzweiflung.

Pinkdisaster ist offline
Beiträge: 1
Seit: 31.01.10
Hallo,
hast Du mal Deine Schilddrüse checken lassen?
Lieben Gruß
Andrea

Verzweiflung.

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Ganz wichtig wären auch die A l l e r g i e n ! Die können durchaus derlei Probleme machen.Besonders die "echten",ererbten Allergien gegenüber Kuhmilch,Weizen und Ei.Die sollten Sie in jedem Fall zunächst mal testen lassen.Aber darauf kommt natürlich kein Arzt !
Nachtjäger

Verzweiflung.

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Ja, die Schilddrüse könnte aus dem Ruder laufen, auch schwerer, sich über Jahre aufgebauter Mikronährstoffmangel, vor allem Vitamine der B- Gruppe, kann sich in psychiatrischen symptomen äußern. Wie ernährst Du Dich? Auch Omega- 3- Fettsäuren sind gutes wichtiges Gehirnfutter (morgens frisch gemahlene Leinsaat ins Müsli).

Schade, dass ich noch immer keinen Scanner habe, würde aus einem Mikronährstoffbuch was einfügen:

Schmidt/ Schmidt: Leitfaden Mikronährstoffe, Urban+ Fischer, S. 584

Verzweiflung.

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Ja, Nachtjäger, Kuhmilch, Weizen, Ei können sowas wie ne "Cerebrale Allergie" auslösen. Das gibts bei Hunden auch, äußert sich in "Verhaltensstörungen", ist dort wohlbekannt. Das kann man ziemlich einfach selbst testen, indem man die drei Sachen für 4 Wochen (oder so) weglässt.

Alles gute und viele Grüße
Krissi

Verzweiflung.

Der Genervte ist offline
Beiträge: 82
Seit: 28.11.09
Zitat von Pinkdisaster Beitrag anzeigen
Hallo,
hast Du mal Deine Schilddrüse checken lassen?
Halte ich auch für eine excelente Idee ! Gute Besserung
__________________
Nichts ist unmöglich

Verzweiflung

bronzfeld ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
Ich danke für eure Ratschläge.Mit der Schilddrüse hab ich auch so meine Probleme. Ich hab nämlich gar keine mehr. Die TSH Basal Werte liegen z. Z. bei 0,62. und ich nehme 75mg L-Thyroxin täglich. Meine Ärztin meinte ich solle doch selber ausprobieren wieviel mir gut tue. Das ist aber nicht so einfach, denn ich weiss nicht, da der Wert ja sehr niedrig liegt, ob ich mehr oder weniger nehmen muß. Schade, dass die Ärzte keine Zeit mehr für uns haben, aber ihr seid ja noch da und darauf hoffe ich
DANKE BRONZFELD.

Verzweiflung

Sonora ist offline
Beiträge: 2.952
Seit: 10.09.08
Hallo bronzfeld!

Schau mal hier: www.forum-schilddruese.de/bauteile/texte/fs_fachinfo_psyche.pdf

Liebe Grüße
Sonora

In meiner Verzweiflung ein Buch geschrieben.

bronzfeld ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
Verzweifelt
Auch ich hatte viele Ängste und Depressionen, . Die Frage ist, wie kam ich hinein, wie komme ich heraus? Meine Ängste und Depressionen liefen täglich wie im Traum in mir ab. Ich versuchte diese alle niederzuschreiben, um so alles aufzuarbeiten. Es ist mir gelungen diesen Teufelskreis zu durchbrechen. Teilerfolge machen sich schon sehr bemerkbar. Große Hilfe hatte ich
durch das Schreiben meiner Biografie.
.

Geändert von Malve (20.02.11 um 07:18 Uhr)

Verzweiflung

bronzfeld ist offline
Themenstarter Beiträge: 55
Seit: 06.04.09
Ich wünsche dir von Herzen daß du damit die Lösung deiner Probleme gefunden hast.
Angelika

Geändert von bronzfeld (16.02.11 um 19:54 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht