Befund ist da

26.01.10 14:52 #1
Neues Thema erstellen

Mat D ist offline
Beiträge: 23
Seit: 14.12.09
Hi hab heute Kernspintomographie gemacht und der Befund war wie folgt: Geringe Kleinhirnsillenverschiebung und Schleimhautansammlun in syrius irgendwas, sry aber so stand es ungefähr auf dem Befundszettel aber ich musste diesen da lassen, ich hab bald wieder ein Termin und soll ewentueell in die Klinik was auschließen lassen, was könnte das ein ich mein ich hab das schon lange aber irgendwie schlimmer wird es nicht die Konztrationsprobleme und alles, is da ne Operation erforderlich ich mein ich mach sowieso keine wenn nichts lebensgefährlich ist weil wie schon gesagt es stört im Alltag motorische Arbeit und so ein zeug aber ist nichts nervenzerreißendes das ist der Eingriff doch viel schlimmer.Bitte nur Kommentare die mir was helfen und keine Mutmaßungen.

Befund ist da

Mat D ist offline
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 14.12.09
Wollt schon ma wissen was da sein könnte was erfordelich ist, vielleicht zu ungenau meine Mutter holt morgen eine kopie von dem Befund aber das waren die markanten Begriffe.

Befund ist da

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hier der lange Thread von Mat: http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...tsgefuehl.html

Hallo Mat,

es ist eine gute Idee, daß Deine Mutter den Befund abholt. Damit würde ich an Deiner Stelle dann zu Deinem Hausarzt marschieren, damit der ihn Dir erklärt.
Wenn Du magst, kannst Du ihn dann ja hier einstellen.

Gruss,
Uta

Befund ist da

Mat D ist offline
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 14.12.09
Befund:
Tiefstand der Kleinhirntonsille. Kleine polyphöse schleimhautrschwellung im rechten sinus maxillaris dorsals oberhalb der Wurzel eines Molaren. Ansonsten alles normal, hab schon Schiss vorner Operation gehabt.

Befund ist da

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Dieser Molar = Backenzahn: ist der in Ordnung oder evtl. mit Füllung oder Wurzelbehandlung?

Gruss,
Uta

Befund ist da

Mat D ist offline
Themenstarter Beiträge: 23
Seit: 14.12.09
Befund:
Tiefstand der Kleinhirntonsille. Kleine polyphöse schleimhautrschwellung im rechten sinus maxillaris dorsals oberhalb der Wurzel eines Molaren.


Hallo kann das denn von einer Quecksilbervergiftung sein, weil ich hab mal als ich etwa 12-13 war so eine Füllung dich ich vom Zahnarzt bekommen habe die war locker und die, das war nix hartes sondern so watteähnliches was im geborhrten Zahn saß rausmachen, vll ist das irgendwie vergiftet wurden, wie kann man denn sowas herausfinden ob ich das habe ich war ja schon beim Arzt, ich hab wirklich keine Ahnung was ich haben könnte ADHS, Quecksilbervergiftung ich weiß nur das mit mior was nicht stimmt, ich mein man kann nicht von einem der besten auf der Grundschule so absinken wie ich mit einem Mittlere Reife Zeugnis was ich knapp geschafft hab, Ich hab nicht Kopfschmerzen sodnern ich ein komisches Gefühl, bin vergesslich und komm nicht mit, meine Mutter kriegt halt aulles auf die Reihe und wünsch mir ich wär wie sie aber irgendwas hindert mich daran vorallem wenn man es weiß das soviel in einem steckt und irgendwas blockiert, ich hab echt kein bock mehr und kommt mir nicht mit irgendwelchen pyschischen Blockaden das ist schwachsinn ich bin ein ganz normaler Junge. Mein Ex Kumpel hat ma auffen nachhause weg von einer Kneipe gesagt ich sei beschränkt m Kopf und da hat er recht, aber ich bin nicht dumm sodnern es ist halt irgendwas was mich einschränkt

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht