Zehennagel wächst nicht mehr

23.01.10 00:25 #1
Neues Thema erstellen
Dimdossa
Hab mir im Juni den rechten großen Zeh gebrochen (glatter Querbruch im Bereich der Nagelunterkante)

Später lockerte sich der Nagel, von unten wuchs ein neuer nach, allerdings etwas "wulstig" und dick.
Anfang September löste sich der alte Nagel ab. Die "Nagelbett-Schutzschicht" reicht allerdings nur bis zu 2/3 des ursprünglichen Nagelbetts.

Inzwischen wächst der neue, dicke Nagel nicht mehr weiter nach vorn - vor dem Nagel ist immer noch ein Bereich dieser "Schutzschicht".
Hab manchmal den Eindruck, der Nagel ist noch dicker geworden und drückt inzwischen vorn in das Nagelbett.

Hat von euch jemand ähnliche Erfahrungen? Muss ich den Nagel doch noch entfernen lassen? Wie wird der nächste Nagel dann wachsen, Nagelbett reicht ja nicht mehr bis zur vorderen Zehenkante.

Dimdossa

Zehennagel wächst nicht mehr

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Dimdossa,

warst Du denn mit diesem Nagelproblem schon bei einem Podologen? Podologe/Podologin - BERUFENET, Berufsinformationen einfach finden

Gruss,
Uta

Zehennagel wächst nicht mehr
Dimdossa
Themenstarter
Hallo Ute,

danke für deinen Tipp. Auf diese Idee bin ich noch nicht gekommen, weil ich bisher noch nie zur Fußpflege war - Selbstversorger

Mein nächster Weg wäre eigentlich der Chirurg, der meinen zermatschten Zeh letztes Jahr versorgt hat.
Nochmal in Ruhe nachgesehen, der Nagel wächst schon, nur leider nicht geradeaus und in Richtung Zehenspitze, sondern hat sich nach unten gekrümmt und wächst so langsam ins verbliebene Nagelbett. Fürchte, der muss doch noch (teil-)entfernt werden.

Gruss
Dimdossa

Zehennagel wächst nicht mehr

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wie gesagt: ich würde erst zu einem Podologen gehen. Vielleicht kann der ja was machen, damit der Nagel doch noch normal weiter wachsen kann. Der Chirurg wäre dann die nächste Anlaufstelle .

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht