Taubheitsgefühl im linken Bein und Arm

05.01.10 19:28 #1
Neues Thema erstellen

nikita01 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 05.01.10
Hallo,

ich habe seit ca. 2 Jahren ein Taubheitsgefühl im linken Bein - genauer gesagt im linken Knie. Fühlt sich so an als ob es unter der Kniescheibe wäre. Dieses Taubheitsgefühl kommt und geht. Wenn ich mich bewege ist es meist ganz weg, aber wenn ich ruhig liege oder sitze ist es extrem. Seit kurzem habe ich dieses Taubheitsgefühl auch im linken Ellbogen. Kann mir vll jemand sagen woher das kommt? Hatte davor immer wieder Kreislaufprobleme, niedriger Blutdruck, bin dann zum Arzt, der hat mich zum Neurologen überwiesen. Der Neurologe hat meine Nerven am Knie untersucht, hat aber nichts herausgefunden. Dann bin ich weiter zum Orthopäden, hab dann auch ein MRT und eine Röntgenaufnahme vom Knie gemacht, hat sich aber auch nichts herausgestellt, war alles anatomisch korrekt. Schlussendlich ist er zu dem Entschluss gekommen, dass es evt. eine Knorpelerweichung sein könnte, das bezweifle ich aber, da ich dieses Taubheitsgefühl eben im Ellbogen auch habe (jedoch nicht so stark wie im Knie).

Ich wäre wirklich dankbar wenn ihr mir irgendwelche Tipps geben könntet. Ich bin am verzweifeln. Was tun? MRT Wirbelsäule oder Gehirn? Oder Massagen?
Bitte helft mir!

Danke

nikita

Taubheitsgefühl im linken Bein und Arm

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Nikita,

ich gehe davon aus, daß der Neurologe Messungen vorgenommen hat und demzufolge ausschließen konnte, daß eine Polyneuropathie vorliegt.
Trotzdem:
Da die Beschwerden bei Bewegung nicht auftreten, sollten Sie zwischendurch immer mal für Bewegung (Radfahren auf dem Rücken) sorgen, damit die Lymphbahnen intakt bleiben.
Auch kämen tgl. 1-2 x Lymphmassagen in Selbstbehandlung in Betracht.

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt

Taubheitsgefühl im linken Bein und Arm

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Das würde mich interessieren:
wie macht man bei sich selbst Lymphmassagen?

Gruss,
Uta

Taubheitsgefühl im linken Bein und Arm

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo Uta,

ich verweise der Kürze halber auf "Versteckte Krankheiten" von Prof. Dr. Ingo Froböse.

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt


Optionen Suchen


Themenübersicht